Miguel Oliveira (KTM): Baby an Bord!

Von Johannes Orasche
Portugals MotoGP-Ass Miguel Oliveira (26) und seine Ehefrau Andreia lüfteten vor dem Österreich-GP auf dem Red Bull-Ring in Spielberg ein süßes Geheimnis.

An diesem Wochenende steigt auf dem Red Bull-Ring von Spielberg das zweite MotoGP-Event in Folge. Red Bull-KTM-Star Miguel Oliveira, der bei den Mattighofenern auch nach 2022 gesetzt ist, hat nun einen weiteren Grund zur Zuversicht und Vorfreude: Er wird zu Beginn des Jahres 2022 erstmals Vater.

Der dreifache MotoGP-Sieger gilt als Perfektionist, hat sich daher auch in dieser Sache perfekt vorbereitet. Er präsentierte am Donnerstag in Spielberg gemeinsam mit seiner Andreia, die er in der Sommerpause nach mehr als zehn Jahren Beziehung heiratete, auch noch ein spezielles Helmdesign.

Oliveiras Helm-Gestalter «High-Res Design» hat trotz Ferienzeit ganze Arbeit geleistet. Hinten auf dem Shark-Helm des Portugiesen befindet sich der eindeutige Schriftzug «Bebé a Bordo» mit einer netten Karikatur. Auch ein Ultraschall-Foto des Nachwuchses zeigt Oliveira stolz in den verschiedenen Netzwerken.

Und: Oliveira zeigte sich wieder als der Denker, der er in der MotoGP ist. Er übermittelte seinen Fans die tiefgründige Botschaft: «Unsere beiden Leben werden in besonderer Gesellschaft weitergehen. Ein Job, der auch für den Rest unseres Lebens bleiben wird. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen, meine Liebe!»

MotoGP-Ergebnis, Spielberg, FP1 (13. August):

1. Zarco, Ducati, 1:22,827 min
2. Mir, Suzuki, + 0,789 sec
3. Rins, Suzuki, + 0,903
4. Nakagami, Honda, + 0,963
5. Aleix Espargaró, Aprilia, + 1,014
6. Quartararo, Yamaha, + 1,038
7. Alex Márquez, Honda, + 1,054
8. Bagnaia, Ducati, + 1,076
9. Marc Márquez, Honda, + 1,140
10. Martin, Ducati, + 1,217
11. Pol Espargaró, Honda, + 1.270
12. Bastianini, Ducati, + 1,410
13. Martin, Ducati, + 1.503
14. Rossi, Yamaha, + 1,508
15. Oliveira, KTM, + 1.520
16. Brad Binder, KTM, + 1,655
17. Miller, Ducati + 1,701
18. Petrucci, KTM, + 1,928
19. Lecuona, KTM, + 1,965
20. Crutchlow, Yamaha, + 2,468

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 16.08., 09:00, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Di.. 16.08., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 16.08., 12:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 16.08., 14:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 16.08., 15:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • Di.. 16.08., 16:20, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2022
  • Di.. 16.08., 16:50, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2022
  • Di.. 16.08., 17:20, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2022
  • Di.. 16.08., 17:45, Motorvision TV
    King of the Roads 2022
  • Di.. 16.08., 18:40, Motorvision TV
    Bike World 2022
» zum TV-Programm
3AT