Yamaha steht vor Einigung mit neuem Kundenteam

Sky: MotoGP-Auftakt 2024 im kostenlosen Livestream

Von Nora Lantschner
Aus Katar gibt es die Live-Action zumindest am Renntag auch in Deutschland noch gratis

Aus Katar gibt es die Live-Action zumindest am Renntag auch in Deutschland noch gratis

In Deutschland ist die MotoGP-WM ab dieser Saison nur noch im Pay-TV auf Sky Sport zu sehen, zumindest den WM-Auftakt in Katar in zwei Wochen bietet der Bezahlsender auch im kostenlosen Livestream an.

Sky Sport wird an den 21 Rennwochenenden der Motorrad-WM 2024 bis auf das Warm-up alle Sessions der MotoGP, Moto2 und Moto3 live übertragen – also alle Trainings, Qualifyings, Tissot-Sprints und GP-Rennen. An acht Wochenenden kommen jeweils Qualifying und Rennen der MotoE-WM mit dem Deutschen Lukas Tulovic hinzu. Insgesamt sind damit über das gesamte Jahr rund 370 Stunden Liveübertragung geplant, als Kommentator wird Edgar «Eddie» Mielke fungieren.

Zum Start in die neue Saison bietet Sky am 10. März zusätzlich zur regulären Übertragung auf Sky Sport Mix in Deutschland auch einen kostenlosen Livestream auf dem YouTube-Kanal des Senders, skysport.de und in der Sky Sport App. Von 14.45 Uhr bis 19.00 Uhr sind die Rennen der Moto3, Moto2 und MotoGP live zu sehen. Außerdem wird der WM-Auftakt auf Sky Showcase ausgestrahlt und steht damit auch allen Kunden von Sky und WOW zur Verfügung, die das Sport Paket (ab 20 Euro pro Monat) noch nicht abonniert haben.

«Mit der frei empfangbaren Ausstrahlung zum Saisonauftakt geben wir allen Sportinteressierten die Möglichkeit, die Faszination MotoGP live zu erleben und sich von unserem Angebot zu überzeugen», erklärte dazu Hans Gabbe, Senior Vice President Sports Rights & Commercialization bei Sky Deutschland.

Außerhalb des deutschen Sendegebiets bleibt für MotoGP-Fans 2024 alles wie gehabt: In Österreich besitzt weiterhin ServusTV die Free-TV-Live-Rechte, in der Schweiz SRF.

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: «So ist Max Verstappen unschlagbar»

Dr. Helmut Marko
​Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Max Verstappen mit Saisonsieg No. 4, auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 25.04., 00:00, Eurosport 2
    Supersport: Weltmeisterschaft
  • Do.. 25.04., 00:10, Motorvision TV
    Racing Files
  • Do.. 25.04., 00:30, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 25.04., 01:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 25.04., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 25.04., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 25.04., 04:15, Motorvision TV
    Bike World
  • Do.. 25.04., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 25.04., 05:45, SPORT1+
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 25.04., 09:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
5