Colin Edwards: Chattering über Nacht

Von Sharleena Wirsing
MotoGP
Enttäuschendes Heimrennen für Colin Edwards

Enttäuschendes Heimrennen für Colin Edwards

FTR-Kawasaki-Pilot Colin Edwards konnte sein Heimrennen auf dem Circuit of the Americas nicht beenden. Chattering und Probleme mit dem Antrieb der CR-Maschine zwangen den Texaner in die Knie.

Im vergangenen Jahr forderte Claiming-Rule-Pilot Colin Edwards von seinem Team, NGM Forward Racing, stetig einen Herstellerwechsel und bezeichnete die Suter-BMW sogar als «Scheißhaufen». Doch mit der FTR-Kawasaki kommt der 39-Jährige auch nicht besser zurecht. Im Qualifying büßte Edwards 5,4 sec auf die Bestzeit von Marc Márquez und 2,3 sec auf den schnellsten CR-Piloten Aleix Espargaró ein. Das Rennen konnte er, wie in Katar, wegen technischer Probleme nicht beenden.

Der Texaner wollte den Fans bei seinem Heimrennen auf dem Circuit of the Americas in der Nähe der texanischen Hauptstadt Austin eine gute Show liefern, doch technische Probleme hinderten ihn daran. «Nicht, dass das Bike am Samstag perfekt gewesen wäre, aber ich dachte, ich sei in der Lage das Rennen zu fahren. Doch dem war leider nicht so. Als ich morgens auf die Strecke ging, hatten wir plötzlich Chattering-Probleme. Wir hatten zudem wieder Schwierigkeiten mit dem Antrieb. Aus Sicherheitsgründen war es besser in die Box zu fahren, als einen schweren Sturz zu riskieren.»

 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 21:50, Motorvision TV
    Racing Files
  • Di. 01.12., 22:30, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Di. 01.12., 22:45, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi. 02.12., 02:30, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Mi. 02.12., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Mi. 02.12., 03:45, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Mi. 02.12., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 02.12., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 02.12., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 02.12., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
» zum TV-Programm
6DE