Talmácsi: Bester Klassenneuling

Von Markus Lehner
Gabor Talmacsi

Gabor Talmacsi

Der 125er-Weltmeister von 2007, der Ungar Gabór Talmácsi, war mit seinem siebten Rang beim Spanien-GP nicht zufrieden.

Talmacsi, der Fahrer des Balatonring-Teams, klagte das gesamte Wochenende über Grip-Probleme. «Nach dem Warm-up haben wir noch ein paar Änderungen gemacht, die das Fahrverhalten etwas verbessert haben», erzählte Talmacsi. Doch der Start misslang dem Ungar, er war nach den ersten Kurven nur im hinteren Teil des Feldes zu finden. Mit einigen schnellen Runden – die beste in 1:44,135 min – kämpfte er sich wieder nach vorn und kam als Siebter ins Ziel.

Talmacsi ist in der WM-Gesamtwertung weiterhin bester 250er-Rookie (Klassenneuling). Er liegt mit 28 Punkten auf Rang 6.

«Wir kamen einfach nicht weiter mit den Problemen wegen das mangelnden Grips am Hinterrad der Aprilia», sagte Talmacsi nach dem Rennen. «Die Aufholjagd im Rennen machte aber Spass, und ich habe wieder viel gelernt. Am Schluss konnte ich noch Roberto Locatelli überholen. Mit Platz 7 bin ich trotzdem nicht zufrieden. Ich muss konstant dran bleiben und mit viel Detailarbeit versuchen, weiter nach vorne zu kommen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.12., 09:50, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mi.. 08.12., 10:00, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Saudi Arabien 2021: Die Analyse, Highlights aus Jeddah
  • Mi.. 08.12., 10:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mi.. 08.12., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 08.12., 11:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mi.. 08.12., 11:35, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 08.12., 13:00, Motorvision TV
    Car History
  • Mi.. 08.12., 14:00, Motorvision TV
    Super Cars
  • Mi.. 08.12., 14:25, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 08.12., 14:50, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
6DE