GP in Bastogne offiziell bestätigt

Von Harald Englert
Motocross-WM MXGP
Neuer Heim-GP für Cément Desalle in Bastogne

Neuer Heim-GP für Cément Desalle in Bastogne

Am 17. Juni wird die Motocross-WM im belgischen Bastogne gastieren.

Was SPEEDWEEK an dieser Stelle bereits am Montag gemeldet hat, ist mittlerweile von offizieller Seite bestätigt worden. Der MX1/MX2-Grand-Prix kehrt in die Wallonie zurück.

Nach sechs Jahren Pause wird 2012 zum ersten Mal wieder ein Grand Prix im südlichen Teil Belgiens, in dem vornehmlich französisch gesprochen wird, ausgetragen. Der letzte WM-Lauf in der Region fand 2005 in Nismes statt.

Bastogne liegt nahe der Grenze zu Luxemburg und nur rund 50 Kilometer von Deutschland entfernt. Da die Mannschafts-WM dieses Jahr in Lommel/B stattfinden wird, dürfen sich die belgischen Fans somit gleich über zwei hochkarätige Rennen freuen.

Damit ist der WM-Kalender bis auf den letzten offenen Termin am 9. September komplett.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 29.07., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 06:00, Motorvision TV
    Reportage
  • Do.. 29.07., 08:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Do.. 29.07., 09:20, Motorvision TV
    Classic
» zum TV-Programm
3DE