Earnhardt Jr. und Mears auf Probe

Von Lewis Franck
NASCAR Cup Series
Dale Earnhardt: Unter Beobachtung.

Dale Earnhardt: Unter Beobachtung.

Die Geschehnisse in Phoenix haben ein Nachspiel.

Dale Earnhardt jr. und Casey Mears werden die nächsten sechs Rennen des NASCAR Sprint Cups auf Bewährung in Angriff nehmen, das heisst unter besonderer Beobachtung durch die NASCAR-Offiziellen stehen.

Grund dafür sind die Vorfälle beim Rennen am vergangenen Wochenende auf dem Phoenix International Raceway. Eine Kollision mit Mears elf Runden vor Schluss machte Earnhardts bis dahin gutes Rennen zunichte. Nach 63 Führungsrunden hatte der Mann aus North Carolina beste Aussichten auf eine Top-Ten-Platzierung.

Nach dem Unfall passierte er die Ziellinie als 31. Frustriert schubste er Casey Mears daraufhin in der Auslaufrunde absichtlich in einen Dreher. Aber auch der Kalifornier liess sich nicht lumpen. Er revanchierte sich, indem er Earnhardt in der Boxengasse in dessen Heck fuhr.

Earnhardt jr. und Mears waren im letzten Jahr noch als Teamkollegen bei Hendrick Motorsports unterwegs. Mears wechselte für 2009 aber zu Richard Childress Racing. Beide sind enttäuschend in die aktuelle Saison gestartet. In der Meisterschaft belegt Earnhardt jr. den 19., Mears den 22. Rang.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 23.09., 19:00, ORF Sport+
    FIA WEC - 24h von Le Mans, Highlights
  • Mi. 23.09., 19:05, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 23.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 23.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 23.09., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 23.09., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 23.09., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 23.09., 23:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Mi. 23.09., 23:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 24.09., 00:50, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
» zum TV-Programm
6DE