ServusTV: Beide Superbike-Hauptrennen aus Aragon live

Von Peter Fuchs
Superbike-WM
Ein Sinnbild: Johnny Rea führt vor Scott Redding

Ein Sinnbild: Johnny Rea führt vor Scott Redding

Zur Halbzeit der Superbike-WM 2020 liegen Jonathan Rea (Kawasaki) und Scott Redding (Ducati) deutlich voraus. Wie sie in Aragon in die zweite Saisonhälfte starten, sehen Sie live auf ServusTV.

Hochspannung ist zum Start der zweiten Saisonhälfte einer verschlankten Superbike-Weltmeisterschaft garantiert: Mit seiner dritten Triumphfahrt in diesem Jahr hatte sich Ducati-Pilot Scott Redding vergangenen Samstag auf der anspruchsvollen Strecke von Alcañiz die WM-Führung gekrallt, ehe Kawasaki-Star Johnny Rea am Sonntag doppelt zurückschlug. Der fünffache Champion weist nun zehn Punkte Vorsprung auf den Britischen Meister auf, Yamaha-Fahrer Toprak Razgatlioglu liegt nach einem durchwachsenen ersten Stopp in der Ciudad del Motor de Aragón bereits 65 Zähler zurück.



Für ServusTV berichten Kommentator Philipp Krummholz und Experte Stefan Nebel vom Wochenende in Teruel. Die Rennen sind am Samstag und Sonntag jeweils live bei ServusTV zu sehen. Die geballte Action mit allen Rennen und Qualifyings in allen Klassen gibt’s im Online-Stream unter servussuperbike.com ebenfalls live.

Superbike-WM Aragon bei ServusTV:


Samstag (5. September):
13:40 Uhr: Rennen 1 LIVE

Sonntag (6. September):
13:15 Uhr: Superpole-Race Aufzeichnung
14:00 Uhr: Rennen 2 LIVE

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 27.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain - Das 2. Freie Training
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Bahrain 2020
  • Fr. 27.11., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 27.11., 16:25, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
6DE