Scott Redding (Ducati) zu spät auf der Bremse – Sturz

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Rennsport ist gefährlich, aber auch abseits der Rennstrecke können Unfälle passieren. Ducati-Star Scott Redding kam bei einem Trainingssturz mit einem blutigen Ellbogen und Schürfwunden davon.

Das Training mit dem Rennrad gehört für Scott Redding zur Routine, um sich konditionell auf seinen Beruf als Rennfahrer vorzubereiten. So auch dieser Tage in Spanien.

Der Aruba.it Ducati-Werksfahrer stürzte dabei, offenbar in einer Kurve, und krachte mit dem linken Ellbogen zuerst auf den Asphalt und erlitt an Unterarm und Oberschenkel offene Wunden. Sein Shirt und Hose rissen in Fetzen.

Die blutige Wunde nahm der 28-Jährige gewohnt locker. «Ich fuhr in die Kurve und zog die Bremse, dabei verlor ich das Vorderrad. Ich wollte den Sturz wie Márquez mit dem Ellbogen abfangen – aber es reichte nicht», scherzte Redding.

Zur nächsten Tour sollte Redding geeignetere Schutzausrüstung tragen – oder gleich seine Lederkombi, wie er es schon kürzlich tat..


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 07.03., 14:50, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • So.. 07.03., 16:25, ORF Sport+
    FIA Formel E 2021: 1.& 2. Rennen, Highlights aus Diriyah
  • So.. 07.03., 16:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 07.03., 17:15, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • So.. 07.03., 18:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • So.. 07.03., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 07.03., 18:55, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • So.. 07.03., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So.. 07.03., 20:55, Motorvision TV
    Goodwood 2020
  • So.. 07.03., 21:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
2AT