Phillip Island 2015: Jed Metcher meldet Gaststart an

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Jed Metcher will seine Kawasaki in der Superbike-WM in die Top-10 fahren

Jed Metcher will seine Kawasaki in der Superbike-WM in die Top-10 fahren

Die Saison 2015 wird Jed Metcher in der Britischen Superbike Meisterschaft verbringen, aber er will mit seiner Kawasaki auch beim Saisonauftakt der Superbike-WM auf Phillip Island dabei sein.

Metcher gewann 2011 die Superstock-600-EM und ist in Deutschland bestens bekannt durch seine Teilnahme an der IDM Supersport 2013. In der abgelaufenen Saison fuhr er in der Britischen Superbike Meisterschaft und fuhr einige Rennen im Superstock-1000-Cup.

Seit Anfang November konnten sich Interessenten für eine Wild Card für das Meeting auf Phillip Island bewerben, erst Anfang Dezember entschied sich Jed Metcher dazu, seinen Antrag einzureichen. Obwohl er vom Selektionskomitee noch kein positives Signal erhalten hat, laufen seine Vorbereitungen auf Hochtouren.

«Die Zeit rast... ich mache viel Fitness und trainiere mit dem MX-Bike, um 100% fit zu sein. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir die Wildcard Fahrt zu erhalten – wir erfüllen alle Anforderungen», sagte Metcher zu McNews.com.au, dessen Team bereits mit dem reglementskonformen Aufbau einer Kawasaki ZX-10R beschäftigt ist. Wie konkurrenzfähig sein Paket wird, entscheidet das Budget.

«Wenn wir ein ordentliches Budget zusammenbekommen, wäre ein Top-10-Platz möglich. Wenn es perfekt läuft, sogar eine Platzierung unter den Top-8», glaubt Metcher. «Das wird kein Selbstgänger, im Rennsport gibt es zu viele Variablen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo. 30.11., 09:00, Disney Junior
    Micky Maus Wunderhaus - Die Wunderhaus - Rallye
  • Mo. 30.11., 09:20, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Mo. 30.11., 10:00, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 10:00, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 30.11., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE