Speedway-GP: Auftakt in Prag im Gratis-Livestream

Von Manuel Wüst
Weltmeister Bartosz Zmarzlik

Weltmeister Bartosz Zmarzlik

In der goldenen Stadt Prag beginnt an diesem Wochenende mit zwei Grands Prix die Speedway-Weltmeisterschaft 2021. TV-Sender Sport1+ hat die Übertragungsrechte für Deutschland und zeigt alle Rennen.

Der Speedway-Grand-Prix 2021 wird am Freitag, 16. Juli, eröffnet; in den nächsten vier Wochen werden gleich sieben Grands Prix mit drei Doppel-Events in Prag, Breslau und Lublin sowie dem Malilla-GP gefahren.

Die deutschen Fans dürfen sich freuen, dass TV-Sender Sport1+, abgesehen vom ersten Grand Prix aus Prag, der als Aufzeichnung gezeigt wird, von allen Rennen live berichten wird. «Die beiden Rennen aus Prag werden zusätzlich im kostenlosen Livestream auf Sport1.de angeboten. Die Streams werden in der Rubrik ’Nicht verpassen’ verfügbar sein. Dafür ist keine Anmeldung oder ein Abo erforderlich», teilte Martin Rösch von Sport1 mit.

Ab den Breslau-GP sind die Übertragungen dann auf Pay-TV-Sender Sport1+ geplant. «Nach aktuellem Stand sind die Livestreams nur für das Auftaktwochenende vorgesehen», so Rösch. «Das liegt unter anderem daran, dass das erste Rennen am Freitag wegen einer parallel laufenden Tennis-Übertragung nur re-live gezeigt werden kann. Derartige Programmkollisionen drohen derzeit bei den weiteren Stationen nicht.»

Zum engsten Favoritenkreis zählt natürlich Weltmeister Bartosz Zmarzlik. Der Pole konnte in der Saison 2020 seinen Titel aus dem Jahr 2019 erfolgreich verteidigen und liefert im bisherigen Saisonverlauf starke Ergebnisse. Im Finale der Polnischen Meisterschaft zeigte er auch nach schlechten Starts überragenden Speed. Zu seinen Herausforderern zählen vor allen der Brite Tai Woffinden, der Däne Leon Madsen, sein Landsmann Maciej Janowski und der neue Schwedische Meister Fredrik Lindgren.

Am 1. und 2. Oktober wird im polnischen Thorn (Torun) nach insgesamt elf Grands Prix, sofern alle Rennen wie geplant gefahren werden können, der Weltmeister gekürt. Eine erste Tendenz werden wir bereits in drei Wochen nach den ersten drei Doppel-GP haben, wenn sechs der elf Rennen absolviert sind.

Der Bezahlsender Sport1+ wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz über die Pay-TV-Plattformen von Vodafone, Unitymedia, Deutsche Telekom, A1 Telekom und UPC verbreitet. Auch über die Streaming-Anbieter www.waipu.tv oder Zattoo können Abo-Pakete abgeschlossen werden, in denen Sport1+ enthalten ist.

ZUM GRATIS-LIVESTREAM von Prag

Termine Speedway-GP 2021:

16. Juli – Grand Prix 1 – Prag (CZ)
17. Juli – Grand Prix 2 – Prag (CZ)
30. Juli – Grand Prix 3 – Breslau (PL)
31. Juli – Grand Prix 4 – Breslau (PL)
6. August – Grand Prix 5 – Lublin (PL)
7. August – Grand Prix 6 – Lublin (PL)
14. August – Grand Prix 7 – Malilla (S)
28. August – Grand Prix 8 – Togliatti (RUS)
11. September – Grand Prix 9 – Vojens (DK)
1. Oktober – Grand Prix 10 – Thorn (PL)
2. Oktober – Grand Prix 11 – Thorn (PL)

Das Line-up:

#95 Bartosz Zmarzlik (PL)
#108 Tai Woffinden (GB)
#66 Fredrik Lindgren (S)
#71 Maciej Janowski (PL)
#30 Leon Madsen (DK)
#69 Jason Doyle (AUS)
#222 Artem Laguta (RUS)
#89 Emil Sayfutdinov (RUS)
#54 Martin Vaculik (SK)
#46 Max Fricke (AUS)
#55 Matej Zagar (SLO)
#105 Anders Thomsen (DK)
#93 Oliver Berntzon (S)
#187 Krzysztof Kasprzak (PL)
#505 Robert Lambert (GB)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 23:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di.. 03.08., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 03.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 03.08., 07:45, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Di.. 03.08., 10:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 03.08., 12:55, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Di.. 03.08., 13:10, Motorvision TV
    High Octane
  • Di.. 03.08., 13:40, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Di.. 03.08., 13:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di.. 03.08., 14:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
2DE