Leipziger Motorradmesse mobilisierte die Fans

Von Andreas Gemeinhardt
Strassensport Sonstiges
Motorrad Messe Leipzig 2013

Motorrad Messe Leipzig 2013

Mit 273 Ausstellern konnte die Leipziger Motorradmesse das Vorjahresergebnis ebenso übertreffen wie bei der Besucherzahl.

Die neue Führerscheinklasse und 48-PS-Motorräder beschäftigen die Motorradinteressierten zum Saisonstart. Auf der Leipziger Motorradmesse waren die neuen Einsteigermodelle ein beliebter Anlaufpunkt beim Hallenrundgang. Noch dichter umlagert wurden die schweren Maschinen. Die führenden Motorradhersteller haben in Leipzig zahlreiche Tourenmodelle mit über 1200 Kubikzentimetern Hubraum vorgestellt.

Mit 273 Ausstellern konnte die Leipziger Motorradmesse das Vorjahresergebnis ebenso übertreffen wie bei der Besucherzahl. 51000 Motorradfans kamen in die Leipziger Messehallen, eine Steigerung von vier Prozent zum Vorjahr, das allerdings durch eisige Temperaturen beeinträchtigt war.

In diesem Jahr kamen die Besucher wieder aus der weiteren Region. Motorradclubs vom Ostseestrand über Berlin bis zum Erzgebirge hatten sogar Bustouren organisiert, um den Saisonstart in Leipzig zu erleben. Aus Tschechien und Polen kommen mehr und vor allem jüngere Motorradfans nach Sachsen, um hier die Motorräder und Roller der bedeutenden Hersteller zu sehen und das qualitativ hochwertige Bekleidungs- und Zubehörsortiment der Messestände kennen zu lernen.

Dass die Region eine Hochburg der Motorrad- und Sportbegeisterung ist zeigte sich beim Besuch des frisch gebackenen Motorrad-Weltmeisters Sandro Cortese. Der Moto3-Champion hatte schon vorher öffentlich versprochen, sich viel Zeit für die Fans zu nehmen. Die brauchte er in Leipzig auch, denn einige Tausend sportbegeisterte Besucher nutzen die Gelegenheit, beim Bühnenauftritt und auf dem Stand des Sachsenrings ihr Idol zu feiern.

Neben den Neuheiten war das Rahmenprogramm mit der Monster-Trial-Show ein weiteres Messehighlight. Die erstmals präsentierte Travel-Multimedia-Show traf ebenfalls den Nerv der Fans. Mit der Sonderschau zur Geschichte der Leipziger Stoye-Seitenwagen, des ehemals größten Seitenwagen-Herstellers der Welt, konnte die Messe erneut ein viel beachtetes Stück Zweiradhistorie aufarbeiten.

Leipzig hat mit der diesjährigen Messe seine Stellung als wichtigster Event zum Saisonstart und Leistungsschau der Branche in den östlichen Bundesländern wieder eindrucksvoll unterstrichen. Im nächsten Jahr findet die 19. Internationale Motorrad Messe Leipzig ab Freitag, dem 31. Januar bis Sonntag, dem 2. Februar 2014 statt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE