Enduro-WM

Blazusiak zum vierten Mal SuperEnduro-Champion

Von - 10.03.2013 12:33

Der Pole Taddy Blazusiak wurde im französischen Tours zum vierten Mal in Folge SuperEnduro-Weltmeister. Die Briten David Knight und Jonny Walker komplettieren das Podium.

Die SuperEnduro-WM 2012/2013 umfasste lediglich drei Hallenrennen in Polen, Spanien und Frankreich. Titelverteidiger Taddy Blazusiak gewann das erste von drei Finales in Tours und hatte damit alle Möglichkeiten, im zweiten vorzeitig Weltmeister zu werden. In diesem wird in umgekehrter Reihenfolge gestartet, der KTM-Star musste sich von hinten durchs Feld pflügen. Blazusiak kämpfte sich bis auf den zweiten Platz nach vorne, während der Spanier Daniel Gibert überraschend sein erstes Finale in der SuperEnduro-WM gewann.

Nach dem erneuten Titelgewinn war Blzusiak aus dem Häuschen: «Das ist unglaublich! Vor dem ersten WM-Lauf in Polen war ich verletzt, ich hatte nur drei Monate, um wieder auf den höchsten Level zu kommen. Die Fans in Frankreich haben mir Samstagabend viel geholfen, danke dafür!»

In der Damenklasse gewann Laia Sanz, Danny McCanney wurde Junioren-Weltmeister.

2013/2014 soll es sechs WM-Läufe geben, der Auftakt ist am 17. November 2013 in der «Echo Arena» in Liverpool/England.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 22.11., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Fr. 22.11., 06:00, Sat.1
Café Puls mit Puls 4 News
Fr. 22.11., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit Puls 4 News
Fr. 22.11., 06:20, SPORT1+
SPORT1 News
Fr. 22.11., 07:15, Motorvision TV
Nordschleife
Fr. 22.11., 08:25, Eurosport
Motorsport
Fr. 22.11., 08:25, Eurosport
Formel E
Fr. 22.11., 08:45, Motorvision TV
High Octane
Fr. 22.11., 08:55, Eurosport
Motorsport
Fr. 22.11., 09:30, SPORT1+
SPORT1 News
» zum TV-Programm