Hexis: Stephane Sarrazin in Brünn

Von Oliver Runschke
FIA GT1
Sarrazin darf wieder die Aston Martin-Kappe aufsetzen

Sarrazin darf wieder die Aston Martin-Kappe aufsetzen

Das französische Aston Martin-Team verstärkt sich für die beiden kommenden WM-Runden mit einem schnellen Landsmann.

Hexis AMR ist für die beiden nächsten WM-Runden in Brünn (23. Mai) und in Le Castellet (04. Juli) ein Fahrercoup geglückt: Als Teamkollegen von Frederic Makowiecki haben die Franzosen [*Person Stephane Sarrazin*] verpflichtet. Der Peugeot-Werksfahrer gilt als einer der Schnellsten Piloten im Sportwagen, und bringt aus seiner Zeit als Aston Martin-Werksfahrer 2005/06 reichlich Erfahrung mit dem Aston Martin DBR9 mit.

Nachdem der ursprünglich im Hexis-Cockpit vorgesehen Jean-Denis Deletraz seine WM-Starts bis auf weiteres abgesagt hat, herrscht ein munteres Bäumchen-wechsle-dich Spiel im Cockpit des #9 Hexis-Aston Martin. Beim Saisonauftakt in Abu Dhabi startete Teammanager Philippe Dumas, in Silverstone sass GT3-EM-Pilot Thomas Accary am Steuer, Sarrazin ist nun schon der dritte Pilot. 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 21.06., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 06:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 06:49, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 07:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 07:20, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 07:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 07:39, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
7DE