Ungarn-GP im Fernsehen: Wetter hält alle auf Trab

Von Otto Zuber
Formel 1
Das 2. Training fand im Nassen statt, nun hoffen viele auf trockene Bedingungen im Qualifying

Das 2. Training fand im Nassen statt, nun hoffen viele auf trockene Bedingungen im Qualifying

Das 2. freie Training zum Ungarn-GP am gestrigen Freitag fand auf nasser Piste statt. Am heutigen Samstag hoffen viele auf trockene Bedingungen. Das lässt die jüngste Prognose fürs 3. Training und Qualifying erwarten.

Wie schon vor einer Woche war das Wetter auch am gestrigen Trainingsfreitag in Ungarn ein grosses Thema. «Das Wetter für den Rest des Wochenendes bleibt ungewiss aus, was uns alle gut auf Trab halten dürfte», betonte der leitende Mercedes-Ingenieur Andrew Shovlin, und erklärte: «Es sieht so aus, als ob es an diesem Wochenende noch mehr regnen würde.»

Titelverteidiger Lewis Hamilton erklärte mit Blick auf die Vorhersage für das restliche Wochenende, er wünsche sich ein Qualifying und ein Rennen auf trockener Piste, denn der Hungaroring sei im Nassen eine sehr, sehr grosse Herausforderung. Auch Max Verstappen erklärte: «Ich hoffe, dass es trocken bleibt, weil wir dann mehr lernen und grössere Fortschritte machen können.»

Zum Start des Qualifying-Samstags wurden die WM-Teilnehmer von einem bewölkten Himmel und kühlen Temperaturen um 14 Grad Celsius begrüsst. Die aktuelle Prognose sagt 64 Prozent Regenwahrscheinlichkeit für das dritte freie Training voraus, diese sinkt zum Start des Qualifyings auf 51 Prozent. Die Aussentemperatur bewegt sich zwischen 16 und 18 Grad.

Wer nicht verpassen will, wie sich die Teams und ihre Stars im Abschlusstraining – bei welchen Bedingungen auch immer – schlagen werden, findet hier alle TV-Zeiten.

Ungarn-GP 2020 im Fernsehen

Samstag, 18. Juli
7.25: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
8.55: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
11.55: Sky Sport 1 – Beginn Berichterstattung 3. Freies Training
12.00–13.00: 3. Freies Training
13.45: Sky Sport 1 – 3. Freies Training Wiederholung
14.00: RTL – Freies Training Highlights
14.45: ORF 1 – F1-News
14.45: RTL – Beginn Berichterstattung Qualifying
14.45: Sky Sport 1 – Beginn Berichterstattung Qualifying
14.55: SRF2 – Beginn Berichterstattung Qualifying
14.55: ORF 1 – Beginn Berichterstattung Qualifying
15.00–16.00: Qualifying
16.15: Sky Sport 1 – Pressekonferenz
20.40: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 19. Juli
0.00: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
3.00: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
6.45: Sky Sport 1 – Qualifying Wiederholung
13.05: ORF 1 – 70 Jahre Formel 1
14.00: ORF 1 – F1-News
14.00: RTL – Countdown zum Rennen
14.00: Sky Sport 2 – Vorberichte zum Rennen
14.35: ORF 1 – Vorberichte, gleich anschliessend Rennen
14.50: SRF2 – Vorberichte, gleich anschliessend Rennen
15.00: RTL – Beginn Berichterstattung zum GP Ungarn
15.05: Sky Sport 2 – Beginn Berichterstattung zum GP Ungarn
15.10: Rennstart
16.45: Sky Sport 2 – Analysen und Interviews
16.45: RTL – Siegerehrung und Highlights
17.00: ORF 1 – Analyse
17.15: Sky Sport 2 – Pressekonferenz
18.00: Sky Sport 2 – GP Ungarn Wiederholung
22.00: Sky Sport 2 – GP Ungarn Wiederholung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 01.12., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 01.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 01.12., 16:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 01.12., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 01.12., 19:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 01.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 01.12., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 01.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
» zum TV-Programm
8DE