Red Bull Ring komplettiert IDM 2022

Von Esther Babel
Wiedersehen 2022 geplant

Wiedersehen 2022 geplant

Die letzte Lücke im IDM-Kalender 2022 wurde jetzt geschlossen. Der Promoter einigte sich mit den Verantwortlichen am Red Bull Ring in Österreich. Die Kooperation wird auch nach 2021 fortgesetzt.

Die letzte Pause zwischen der IDM und dem Red Bull Ring dauerte sieben Jahre. 2021 kehrte die Meisterschaft mit allen Klassen in die Steiermark zurück. Als der Kalender der IDM 2022 beim IDM-Finale vorgestellt wurde, klaffte im September noch eine Lücke. Diese wurde jetzt geschlossen. Am ersten September-Wochenende gibt es ein Wiedersehen, wenn die IDM zum vorletzten Rennen der Saison erneut auf dem Red Bull Ring zu Gast ist.

Zur Vorbereitung auf die Saison 2022 bietet der Trainingsveranstalter Bike Promotion in Zusammenarbeit mit dem IDM-Promoter mehrere Testtage in Spanien an. Vom 14. bis 16. März sind Plätze im Motorland Aragón reserviert und anschließend findet für die Soloklassen vom 18. bis 20. März das große Frühjahrstraining der IDM in Valencia statt. Auf dem Grand-Prix-Kurs an der Südostküste Spaniens geht es neben Rundenzeiten auch um die ersten Fotosessions und Interviews zur Vorbereitung auf die kommende Saison.

Immer abhängig von der aktuellen Pandemie-Lage und den damit zusammenhängenden Reisebestimmungen.

IDM-Kalender 2022

06.05. - 08.05. Lausitzring
20.05. - 22.05. Oschersleben
24.06. - 26.06. Most (CZ)
22.07. - 24.07. Schleizer Dreieck
12.08. - 14.08. Assen (NL)
02.09. - 04.09. Red Bull Ring (A)
23.09. - 25.09. Hockenheim

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 15.08., 00:40, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship 2022
  • Mo.. 15.08., 00:55, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo.. 15.08., 02:00, ORF Sport+
    Formel E 2022 - 16. Rennen: Seoul, Highlights
  • Mo.. 15.08., 02:35, ServusTV
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo.. 15.08., 03:00, ORF Sport+
    Formel E 2022 - 15. Rennen: Seoul, Highlights
  • Mo.. 15.08., 03:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 15.08., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 15.08., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 15.08., 06:06, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 15.08., 06:10, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
4AT