Sandro Cortese (2.): «Es ist einiges drin»

Von Sharleena Wirsing
Sandro Cortese: Platz 2 in FP1

Sandro Cortese: Platz 2 in FP1

In Indianapolis befreite sich Sandro Cortese aus dem Team Dynavolt Intact Racing aus seinem Tief und glänzte mit Platz 6. Im ersten Moto2-Training von Brünn setzte er diesen Trend fort.

Sandro Cortese führte das erste freie Training der Moto2-Klasse in Brünn zeitweilig an und belegte am Ende den 2. Rang. Vor Platz 6 beim Indy-GP blieb der Schwabe drei Rennen punktelos. Nun will er seinen Aufwärtstrend fortsetzen. «Es lief sehr gut. Ich hatte eine gute Sommerpause und hatte schon in Indianapolis eine sehr schnelle Pace. Zudem liegt mir die Rennstrecke von Brünn erfahrungsgemäß sehr gut. Doch wir müssen abwarten, wie sich das Wochenende weiterhin entwickelt.»

Cortese büßte auf die Bestzeit von Esteve Rabat nur 0,172 sec ein. «Die Abstände sind sehr eng, deswegen denke ich, dass noch einiges drin ist. Im ersten Training tastet man sicher immer erst langsam heran. Es ist wichtig, dass wir vorne dabei sind. Das gibt mir und dem ganzen Team ein gutes Gefühl. Falls es am Sonntag regnen sollte, ist das für alle gleich und kein Problem.»

«An der Abstimmungen haben wir gar nichts verändert. Ich fuhr mit dem Set-up aus Indy und es hat sofort funktioniert», erklärte Cortese. Mit welchem Reifen bist du diese schnellen Zeiten gefahren? «Das kann ich dir jetzt noch nicht verraten», grinste der Kalex-Pilot.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 08.12., 10:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi.. 08.12., 11:15, DMAX
    Tuning Trophy Germany
  • Mi.. 08.12., 11:35, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 08.12., 13:00, Motorvision TV
    Car History
  • Mi.. 08.12., 14:00, Motorvision TV
    Super Cars
  • Mi.. 08.12., 14:25, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 08.12., 14:50, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi.. 08.12., 15:00, ORF Sport+
    Formel 2 - 7. Station: Feature Rennen, Highlights aus Jeddah
  • Mi.. 08.12., 16:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 08.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE