MX-Saisonauftakt in England findet statt

Von Thoralf Abgarjan
Motocross
Der Saisonauftakt der britischen Meisterschaften in Exeter soll stattfinden

Der Saisonauftakt der britischen Meisterschaften in Exeter soll stattfinden

Während wegen der sich ausbreitenden COVID-19-Pandemie weltweit Großveranstaltungen abgesagt werden, findet im britischen Exeter der Auftakt der britischen Motocrossmeisterschaften statt.

In den USA wurde heute der nationale Notstand ausgerufen. Bereits gestern wurde ein Einreiseverbot für alle Europäer in die USA erlassen - mit Ausnahme von Großbritannien. Die Motocross-WM und die Supercross-WM wurden unterbrochen. Der Dow Jones kollabierte in den letzten 5 Tagen auf den Stand von vor 5 Jahren.

Allen Absagen zum Trotz wähnt man sich in England in Sachen Coronavirus in Sicherheit. Am kommenden Wochenende soll die in Exeter im Südwesten Englands geplante Auftaktveranstaltung der 'ACU British Motocross Championship' stattfinden.

Mit am Start: MXGP-Piloten Shaun Simpson (KTM), Harri Kullas (Honda), Evgeny Bobryshev (Husqvarna) und Brent Van Doninck (Husqvarna) sowie Ex-MXGP-Starter Tommy Searle (Honda).

In der MX2-Klasse stehen WM-Starter Conrad Mewse, Josh Gilbert und Brad Anderson am Start.

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
100