Zeitplan 2019: Volles MotoGP-Programm am Spielberg

Von Nora Lantschner
Márquez gegen Ducati hieß es auch 2018 beim Österreich-GP

Márquez gegen Ducati hieß es auch 2018 beim Österreich-GP

Von der MotoGP-WM bis zum MotoE-Weltcup wird auf dem Red Bull Ring von Freitag bis Sonntag jede Menge Action geboten. Holt sich Marc Márquez seinen ersten Spielberg-Sieg?

Nur eine Woche nach dem Brünn-GP geht es wieder auf die Rennstrecke: Zum vierten Mal messen sich die Zweirad-Stars an diesem Wochenende auf dem 4,3 km langen Red Bull Ring von Spielberg mit seinen drei Links- und sieben Rechtskurven. Die längste der vier Geraden ist 626 m lang.

Seit die MotoGP-WM 2016 nach Österreich zurückkehrte, trugen sich mit Andrea Iannone, Andrea Dovizioso und Jorge Lorenzo ausschließlich Ducati-Piloten in die Siegerlisten ein. WM-Leader Marc Márquez, der mit 63 Punkten Vorsprung nach Spielberg kommt, will nach zwei zweiten Plätzen in Folge endlich auch auf dem Red Bull Ring auf das höchste Treppchen des Podiums.

In der Moto2-WM dominiert sein Bruder Alex Márquez: Nach seinem fünften Sieg aus den letzten sechs Rennen führt der Marc-VDS-Kalex-Pilot 33 Punkte vor dem Schweizer Tom Lüthi (Intact GP Kalex), der zuletzt in Brünn einen Nuller einstecken musste. Im Kampf um den dritten WM-Rang geht es hingegen eng zu: Augusto Fernandez, Jorge Navarro und Marcel Schrötter trennen vor dem elften Kräftemessen der Saison nur drei Zähler.

Drei Punkte trennen auch die Top-2 in der kleinsten Klasse der Motorrad-WM: Aron Canet (KTM) aus dem Max Racing Team von Max Biaggi und Peter Öttl holte sich mit seinem zweiten Saisonsieg die Moto3-WM-Führung von Lorenzo Dalla Porta (Honda) zurück.

Neben den Nachwuchshoffnungen im Red Bull Rookies Cup kehrt in Österreich auch der MotoE-Weltcup auf die Strecke zurück: Nach dem ersten Rennen der Geschichte, das Anfang Juli auf dem Sachsenring ausgetragen wurde, führt Niki Tuuli vor Bradley Smith und Mike Di Meglio.

Abseits der Rennstrecke geht in der «Spielberg MotoGP Bike City» bei Open-Air-Konzerten und DJ-Acts drei Tage lang die Post ab. Der Freitag ist außerdem für zahlreiche Autogramm-Sessions mit den Zweirad-Helden reserviert. Dazu wirbeln Freestyle-Artisten bei mehreren Shows vor der Red Bull Tribüne die Luft auf.

Der Zeitplan für den Österreich-GP 2019:

Freitag, 9. August 2019
09.00 – 09.40 Uhr: Moto3, FP1
09.55 – 10.40 Uhr: MotoGP, FP1
10.55 – 11.35 Uhr: Moto2, FP1
11.50 – 12.20 Uhr: Enel MotoE, FP1
12.35 – 13.05 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, FP1

13.15 – 13.55 Uhr: Moto3, FP2
14.10 – 14.55 Uhr: MotoGP, FP2
15.10 – 15.50 Uhr: Moto2, FP2
16.05 – 16:35 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, FP2
16.50 – 17.20 Uhr: Enel MotoE, FP2
17.35 – 18.00 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup Qualifying

Samstag, 10. August 2019
08.30 – 08.50 Uhr: Enel MotoE, FP3
09.00 – 09.40 Uhr: Moto3, FP3
09.55 – 10.40 Uhr: MotoGP, FP3
10.55 – 11.35 Uhr: Moto2, FP3

12.35 – 12.50 Uhr: Moto3, Qualifying 1
13.00 – 13.15 Uhr: Moto3, Qualifying 2
13.30 – 14.00 Uhr: MotoGP, FP4
14.10 – 14.25 Uhr: MotoGP, Qualifying 1
14.35 – 14.50 Uhr: MotoGP, Qualifying 2
15.05 – 15.20 Uhr: Moto2, Qualifying 1
15.30 – 15.45 Uhr: Moto2, Qualifying 2
16.00 – 16.40 Uhr: Enel MotoE, E-Pole
17.15 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, Rennen 1 (17 Runden)

Sonntag, 11. August 2019
08.20 – 08.40 Uhr: Moto3, Warm Up
08.50 – 09.10 Uhr: Moto2, Warm Up
09.20 – 09.40 Uhr: MotoGP, Warm Up
10.00 Uhr: Enel MotoE, Rennen (6 Runden)

11.00 Uhr: Moto3, Rennen (23 Runden)
12.20 Uhr: Moto2, Rennen (25 Runden)
14.00 Uhr: MotoGP, Rennen (28 Runden)
15.30 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, Rennen 2 (17 Runden)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 27.09., 08:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Mo.. 27.09., 08:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 27.09., 08:50, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Mo.. 27.09., 09:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 27.09., 09:25, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Mo.. 27.09., 09:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 27.09., 09:40, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Mo.. 27.09., 10:00, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo.. 27.09., 10:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 27.09., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE