Jorge Lorenzo (2.): «Im Nassen sind wir zu langsam»

Von Günther Wiesinger
Jorge Lorenzo

Jorge Lorenzo

Jorge Lorenzo liess sein Können mit Platz 2 im ersten trockenen Training aufblitzen. Doch im Nassen hatte der Yamaha-Star in Brünn Mühe.

Movistar-Yamaha-Werkspilot Jorge Lorenzo gelang in Brünn im ersten MotoGP-Training Platz 2 (0,037 sec hinter Márquez), im nassen zweiten Training fuhr er auf Platz 7, da büsste er 5,9 sec ein.

«Als wir am Vormittag bei trockenen Wetter gefahren sind, war ich überrascht von unserer Performance», gab Lorenzo zu. «Es ist vom Beginn weg gut gelaufen. Aber ich habe gespürt, dass wir noch einige Dinge anpassen müssen, sehr viele sogar. Ich dachte mir, es gibt noch sehr viel Raum für Verbesserungen. Leider hat uns am Nachmittag der Regen einen Streich gespielt. Bei diesen Verhältnissen ist der Abstand zu den Besten wieder ziemlich gross gewesen... Wir müssen das Regen-Set-up verbessern. Denn es sieht so aus, als müssten wir auch am Samstag mit Regen rechnen. Erst am Sonntag dürfte es wieder trocken sein. Wir wollen am Samstag auch im Nassen schnell sein. Bei trockener Fahrbahn mache ich mir keine Sorgen...»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 04.12., 12:30, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa.. 04.12., 13:15, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Sa.. 04.12., 14:10, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 04.12., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 04.12., 14:55, ServusTV Österreich
    Formula 1 stc Saudi Arabian Grand Prix 2021
  • Sa.. 04.12., 15:05, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Sa.. 04.12., 15:30, Sport1
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • Sa.. 04.12., 15:35, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Sa.. 04.12., 15:55, ORF Sport+
    LIVE/Zeitversetzt Formel 2: 7. Station: 1. Rennen aus Jeddah
  • Sa.. 04.12., 16:00, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
» zum TV-Programm
3DE