Sachsenring Q1: Petrucci-Bestzeit – Lorenzo gestürzt

Von Günther Wiesinger
Danilo Petrucci beim Sachsenring-GP 2016

Danilo Petrucci beim Sachsenring-GP 2016

Der Sachsenring-GP ist für Jorge Lorenzo 2016 bisher wie verhext: Sturz am Freitag, Sturz im Qualifying 1. Stefan Bradl sicherte sich Startplatz 17.

Bei Halbzeit des MotoGP-Qualifyings 1 beim GP von Deutschland lag Jorge Lorenzo mit 1:21,737 min deutlich an erster Stelle, Danilo Petrucci lag 0,404 sec zurück. 3. Crutchlow vor Laverty, Bradl (1:22,705 min), Redding, Bautista, Miller, Baz und Rabat.

Im zweiten Run setzte sich Pramac-Ducati-Pilot Danilo Petrucci mit 1:21,712 min an die Spitze, im nächsten Augenblick rutschte Jorge Lorenzo nach zwei Sektorbestzeiten ins Kiesbett.

Stefan Bradl fuhr eine Zeit von 1:22,493 min und hielt sich damit an sechster Stelle.

Das Endergebnis: 1. Petrucci. 2. Lorenzo. 3. Crutchlow. 4. Smith. 5. Redding. 6. Miller. 7. Bradl. 8. Laverty. 9. Bautista. 10. Baz. 11. Rabat.

Das heisst: Petrucci und Rabat steigen ins Qualifying 2 auf, in dem jetzt die ersten zwölf Startplätze vergeben werden. Und Stefan Bradl fährt beim Heim-GP 17. Startplatz los.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 30.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 30.09., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 30.09., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 30.09., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Fr.. 30.09., 20:55, Motorvision TV
    Top Fuel Australia Championship 2022
  • Fr.. 30.09., 21:45, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge 2022
  • Fr.. 30.09., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 30.09., 22:15, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2022
  • Fr.. 30.09., 22:15, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2022
  • Fr.. 30.09., 22:40, Motorvision TV
    Legend National Cars Championship 2022
» zum TV-Programm
7AT