Valencia: Gedenkfeier für Marco Simoncelli

Von Jörg Reichert
MotoGP 800 ccm
Tausende bekundeten ihre Trauer für Marco Simincelli

Tausende bekundeten ihre Trauer für Marco Simincelli

Nach dem Warm-up aller Klassen wurde beim Valencia-GP eine Gedenkfeier der etwas anderen Art zu Ehren von Marco Simoncelli durchgeführt.

Normalerweise wird einem Verstorbenen mit einer Schweigeminute gedacht. Zu Paradiesvogel Marco Simoncelli hätte dies aber nicht gepasst, deshalb fuhren zu seinem Gedenken alle Motorräder der MotoGP, Moto2 und 125 ccm eine Ehrenrunde auf dem Ricardo-Tormo-Circuit. Kevin Schwantz, MotoGP-Legende und guter Freund von Simoncelli, führte den Trauerzug an – mit dem Motorrad des Italieners.

Anschliessend versammelten sich die Fahrer auf der Zielgeraden und hielten gemeinsam inne, zeitgleich wurde ein Feuerwerk gezündet. Ein Transparent mit der Abbildung des in Sepang tödlich verunglückten Gresini-Piloten wurde am Boxenturm aufgespannt. Mit grossem Beifall und Jubel wurde die Zeremonie beendet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 05.08., 19:10, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Do.. 05.08., 19:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 05.08., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 05.08., 19:15, ServusTV
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 05.08., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do.. 05.08., 19:35, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Do.. 05.08., 20:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Do.. 05.08., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 05.08., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 05.08., 21:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3DE