KymiRing gestrichen, Finnland-GP jetzt in Hyvinkää

Von Nora Lantschner
2014 fuhr die Motocross-WM schon in Hyvinkää

2014 fuhr die Motocross-WM schon in Hyvinkää

Der Kalender der Motocross-WM 2022 musste wie erwartet erneut angepasst werden: Der MXGP-Tross tritt zwar die Reise nach Finnland an, statt dem KymiRing wird allerdings Hyvinkää angesteuert.

Es hatte sich bereits abgezeichnet: Weil dem KymiRing die Insolvenz droht, ist dort an eine Austragung eines Motocross-WM-Laufs nicht zu denken. Stattdessen präsentierten WM-Promoter Infront Moto Racing und der lokale Organisator Lahti Events Ltd., nun einen neuen Austragungsort für den «MXGP of Finland»: Vauhtipuisto in Hyvinkää.

Der Termin blieb mit dem 13. und 14. August trotz logistischer Bedenken der Teams unverändert. Denn nur eine Woche später wird die WM im mehr als 3000 km entfernten Saint-Jean d'Angély fortgesetzt.

Hyvinkää liegt rund 50 km nördlich der finnischen Hauptstadt Helsinki und war zuletzt 2014 im Kalender der Motocross-WM vertreten, damals siegten Tony Cairoli (MXGP) und Jeffrey Herlings (MX2). Ganz unbekannt ist die Strecke mit dem sandigen Untergrund damit nicht, aber 2017 wurde sie teilweise umgebaut.

Kalender Motocross-WM 2022 (Stand 04.07.)

27. 02. Großbritannien, Matterley Basin, EMX125, EMXOPEN
06. 03. Italien, Mantua, EMX250, WMX
20. 03. Argentinien, Neuquen
03. 04. Portugal, Águeda, EMX250, WMX
10. 04. Italien, Pietramurata, EMX125, EMXOPEN
24. 04. Lettland, Kegums, EMX125, EMXOPEN
08. 05. Italien, Maggiora, EMX250, EMXOPEN
15. 05. Italien, Riola Sardo, EMX250, WMX
29. 05. Spanien, Arroyomolinos, EMX125, WMX
05. 06. Frankreich, Ernée, EMX125, EMX250
12. 06. Deutschland, Teutschenthal, EMX125, EMX250
26. 06. Indonesien, Samota
17. 07. Tschechien, Loket, EMX2t, EMX65, EMX85
24. 07. Belgien, Lommel, EMX125, EMX250
07. 08. Schweden, Uddevalla, EMX125, EMX250
14. 08. Finnland, Hyvinkää, EMX125, EMX250, EMXOPEN
21. 08. Frankreich, St. Jean d'Angely, EMX250
04. 09. Türkei, Afyonkarahisar, EMXOPEN, WMX
10. 09. Oman, Mussanah

25.09. Motocross der Nationen, USA, RedBud

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 16.08., 07:28, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 16.08., 07:38, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 16.08., 07:40, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship 2022
  • Di.. 16.08., 07:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 16.08., 09:00, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Di.. 16.08., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 16.08., 12:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 16.08., 14:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 16.08., 15:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • Di.. 16.08., 16:20, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2022
» zum TV-Programm
3AT