Evgeny Bobryshev hofft auf Comeback

Von Harald Englert
Evgeny Bobryshev leidet noch an den Folgen einer Bronchitis

Evgeny Bobryshev leidet noch an den Folgen einer Bronchitis

Der Russe möchte beim Grand Prix in Brasilien wenigstens ein paar Punkte sichern.

Die bisherige Saison lief nicht gerade glücklich für Honda-Werkspilot Evgeny Bobryshev. Schon beim ersten Rennen musste der Russe mit einer Daumenverletzung antreten. Als diese halbwegs besser wurde und Bobryshev auf Schmerzmittel beim Fahren verzichten konnte, wurde er von einer Bronchitis heimgesucht, die einen Start beim letzten Rennen in Mexiko vereitelte.

Nach einer Woche Gelegenheit zur Erholung, hofft der 24-Jährige, dass er in Beto Carrero wieder ins Renngeschehen eingreifen kann. «Ich fühle mich schon deutlich besser als noch letztes Wochenende», berichtete der Honda-Pilot am Freitag. «Ich spüre wie ich wieder zu Kräften komme und will endlich wieder Motorrad fahren.»

«Ich habe das Fahren vermisst», meinte Bobryshev ungeduldig. «Ich wünsche mir, dass es endlich wieder rund läuft. Allerdings habe ich noch Probleme mit den Lungen und ich werde erst nach dem Training am Samstag beurteilen können, ob ich zu den Rennen am Sonntag antreten kann oder nicht.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 19.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 19.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Do.. 19.05., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 19.05., 06:08, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:19, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:26, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:32, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:45, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
8AT