MXoN 2015, Team Deutschland: Präsentation in Aichwald

Von Kay Hettich
MXGP-Leader Max Nagl gilt als gesetzt

MXGP-Leader Max Nagl gilt als gesetzt

Bis Ende Juni müssen sich MX-Fans aus Deutschland noch gedulden, welche Piloten von Teamchef Hubert Nagl für das diesjährige MXoN-Team benannt werden.

Das «Motocross of Nations» ist das prestigeträchtigste Motocross-Event der Welt. Jedes Land schickt seine drei stärksten Piloten an den Start. In diesem Jahr findet die Highlight-Veranstaltung am 26. und 27. September im französischen Ernée statt.

Die Präsentation der drei Deutschen Piloten erfolgt im Rahmen des ADAC MX Masters in Aichwald am 27. Juni, wenn nach derzeitigem Stand die meisten in Frage kommenden Piloten vor Ort sein werden – ausser Ken Roczen.

Auf der Liste von Teamchef Hubert Nagl stehen, neben MXGP-Leader Max Nagl und US-Star Roczen, Dennis Ullrich, Angus Heidecke, Henry Jacobi und Brian Hsu.

Mit Nagl, Ullrich und Jacobi belegte das Team Deutschland im vergangenen Jahr in Kegums den respektablen fünften Rang.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 07.12., 16:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 07.12., 16:40, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 07.12., 17:00, ORF Sport+
    Formel 2 - 7. Station: 2. Rennen, Highlights aus Jeddah
  • Di.. 07.12., 17:10, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 07.12., 17:40, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 07.12., 18:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 07.12., 18:30, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Di.. 07.12., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 07.12., 19:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 07.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
3DE