Kevin Ward tot: Tony Stewart fährt nicht weiter

Von Lewis Franck
NASCAR Cup Series
Tony Stewart verzichtet auf den Start in Michigan

Tony Stewart verzichtet auf den Start in Michigan

Das Sprint-Cup-Rennen von Michigan findet ohne Tony Stewart statt: Nach dem tödlichen Unfall von Kevin Ward jr. verlängert der dreifache NASCAR-Champion seine Auszeit.

Vor knapp einer Woche erfasste der Sprint-Car von Tony Stewart bei einem Dirt-Track-Rennen auf dem Canandaigua Speedway im Bundesstaat New York den auf die Piste gestürmten Tony Ward jr. – der 20jährige wurde dabei tödlich verletzt. Gestern Donnerstag wurde Ward zu letzten Ruhe gebettet. Noch immer läuft die Unfalluntersuchung von Ontario County Sheriff Philip Povero. Vor allem Video- und Bildmaterial wird gesichtet. Bislang hat der Rechtshüter keinen Anlass gefunden, gegen Stewart eine Strafanzeige zu erheben.

Der 43jährige Stewart verzichtete am vergangenen Sonntag auf den NASCAR-Lauf in Watkins Glen. Nun hat er auch die Teilnahme am Rennen in Michigan vom kommenden Sonntag abgesagt: im Stewart/Haas-Renner wird Jeff Burton (47) einspringen.

Stewart/Haas teilt mit: «Dieser Fahrerwechsel bezieht sich lediglich für das Rennen in Michigan. Die Pläne von Tony Stewart für die darauf folgenden Läufe stehen noch nicht fest.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Videos

Motorsport: Entschleunigung ist das Gebot der Stunde

Von Günther Wiesinger
Die Coronakrise hat den globalen Motorsport und viele andere Großanlässe zum Erliegen gebracht. Jetzt ist Zeit für Besinnung. Ein Impfstoff ist momentan wichtiger als die Austragung von Risikosportarten.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 08.04., 18:00, ORF Sport+
Rallye Weltmeisterschaft
Mi. 08.04., 18:20, Motorvision TV
Racing in the Green Hell
Mi. 08.04., 18:30, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
Mi. 08.04., 18:40, Einsfestival
Sturm der Liebe
Mi. 08.04., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Mi. 08.04., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 08.04., 19:30, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 08.04., 21:30, SPORT1+
eSports - Porsche Mobil 1 Supercup Virtual Edition
Mi. 08.04., 22:45, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Mi. 08.04., 23:15, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm
78