Honda bestätigt 4 Fahrer für 2013

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Zanetti, ten Kate, Rea, Fiorani, van der Mark (v. r.)

Zanetti, ten Kate, Rea, Fiorani, van der Mark (v. r.)

Jonathan Rea und Leon Haslam werden im Honda-Superbike-Team starten, Lorenzo Zanetti und Michael van der Mark im Supersport-Team. Snackhersteller PATA wird Hauptsponsor.

«Alle vier Fahrer stammen aus der Honda-Schule», verkündete Honda-Manager Carlo Fiorani. «Die Teams werden Honda PATA Superbike und Honda PATA Supersport Team heissen.»

«In der Superbike-WM haben wir nur ein Ziel: Den Titel», sagt Teammanager Ronald ten Kate. «In der Supersport-WM sind wir schon viel zu lange ohne Titel, auch diesen wollen wir holen.»

Marco Gobbi von Sponsor PATA: «2007 haben wir unser Investment gestartet, 2013 sind wir erstmals in einem Werksteam als Sponsor, mit dem grössten Hersteller der Welt. Das ist gut für unsere Marke und unsere Produkte.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 09:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 09:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 10:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 10:35, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 11:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 11:40, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:05, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:30, Motorvision TV
    Tour European Rally
» zum TV-Programm
6DE