Anthony Hamilton: «Max ist toll, Lewis ist weise»

Von Otto Zuber
Formel 1

Wer ist aktuell der stärkste Formel-1-Pilot im Feld? Auf diese Frage haben Red Bull Racing-Teamchef Christian Horner und Lewis Hamiltons Vater Anthony unterschiedliche Antworten.

Geht es nach Red Bull Racing-Teamchef Christian Horner, ist Max Verstappen derzeit der beste Pilot im GP-Feld. Der Niederländer, der sich in Silverstone wegen des unverschuldeten Crashs mit Sebastian Vettel mit dem fünften Platz hatte begnügen müssen, ist derzeit WM-Dritter, sein Rückstand auf Leader Lewis Hamilton beträgt bereits 87 WM-Zähler.

Dennoch konnte der 21-Jährige gerade in den vergangenen Rennen glänzen, weshalb sein Chef auch vor laufender «Sky Sports F1»-Kamera geschwärmt hatte: «Wenn man sich die Formkurve anschaut, dann ist Max derzeit der beste Pilot im Feld, und es gibt keinen, den wir uns mehr in unserem Cockpit wünschen würden. Seine fahrerische Leistung war speziell in den letzten zwölf Monaten einfach unglaublich.»

Das sieht Anthony Hamilton natürlich anders. Der Vater des fünffachen Weltmeisters erklärte: «Ich denke, Max ist ein toller Fahrer, aber Lewis ist erfahren, weise und schon seit vielen Jahren in diesem Zirkus dabei – und trotzdem brennt das Feuer in ihm noch lichterloh. Derzeit wäre es gefährlich, gegen ihn zu wetten.»

«Wie viele Fahrer kennt ihr denn, die aus dem Nichts drei Zehntel finden können?», fragt der stolze Papa weiter, und liefert die Antwort gleich selbst: «Der einzige Pilot im Feld, der dazu in der Lage ist, ist Lewis. Das ist ein spezielles Talent, das Lewis hat, und es gibt nur wenige Fahrer, die das auch haben. Sie sind aber noch nicht ganz so weit wie Lewis.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 18:00, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo. 26.10., 18:20, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 26.10., 18:45, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 26.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 26.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 26.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 26.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
» zum TV-Programm
7DE