Sutils neuer Dienstwagen

Von Oliver Runschke
Formel 1
Der neue Force India

Der neue Force India

Force India hat den neuen VJM04 vorgestellt.

Der Formel 1-Jahrgang 2011 ist komplett. Nachdem HRT am Vormittag zwar noch kein Auto präsentierte, aber zumindest schon mal Bilder verschickte, fehlte nur noch der neue Force India. Zwei Tage vor dem zweiten F1-Vorsaisontest in Jerez durften nicht nur Adrian Sutil, Paul di Resta und Ersatzpilot Nico Hülkenberg auf den heute vorgestellten VJM04 einen ersten Blick werfen.

Auffällig am neuen VJM04-Mercedes Benz: Der zweigeteilte Lufteinlass, den Mercedes Grand Prix im letzten Jahr erfunden hat, und den wir auch schon am Lotus T128 gesehen haben.

Von der Präsentation in England verfrachtet Force India den neuen Boliden nun nach Jerez, im Rahmen des viertägigen Tests steht die erste Ausfahrt auf dem Programm. Bei dem Valencia-Test in der Vorwoche waren Sutil, di Resta und Hülkenberg noch mit dem letztjährigen Modell unterwegs.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 30.11., 05:30, Motorvision TV
    Histo Cup - Red Bull Saisonfinale, Red Bull Ring, Österreich
  • Mo. 30.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo. 30.11., 08:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 08:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 08:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mo. 30.11., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
6DE