Didier Grams: Elfter beim Macau Grand Prix

Von Andreas Gemeinhardt
Macau GP Moto
BMW-Pilot Didier Grams beendete den 48. Suncity Group Macau Motorcycle Grand Prix in der chinesischen Glücksspielmetropole auf dem elften Platz.

Didier Grams (Team Heidger Motorsport / W&G Motorsport BMW Motorrad) landete im Qualifying zum 48. Suncity Group Macau Motorcycle Grand Prix auf dem elften Startplatz. Damit durfte sich der der 31-jährige BMW-Pilot berechtigte Hoffnungen auf eine Top-10-Plazierung machen.

«Im Rennen fanden wir dann allerdings völlig andere Streckenbedingungen vor», erklärte Grams. «Die Asphalt-Temperaturen lagen mit über 40 Grad doppelt so hoch wie im Training und ich kämpfte mit unerwarteten Grip-Problemen. Letztendlich konnte ich den elften Platz behaupten und bin eigentlich ganz zufrieden, obwohl es nicht reichte, um locker mitzufahren. Aber jeder, der hier die karierte Flagge sieht, ist ein Sieger! Und das war mir wichtig.»

Albrecht Wendritsch, der Teamchef von W&G Motorsport BMW Motorrad, meinte: «Ja, die Bedingungen waren heute völlig anders als in den Trainings. Es war schwierig, auf die Schnelle ein passendes Setup für die heißen Asphalttemperaturen zu finden. Trotzdem war die Technik perfekt vorbereitet. Fahrer und Maschine sind heil im Ziel gelandet.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 07:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 07:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 07:40, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mo.. 21.06., 07:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 08:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • Mo.. 21.06., 08:50, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Mo.. 21.06., 09:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Mo.. 21.06., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 21.06., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 21.06., 11:00, ORF Sport+
    Formel 3: 2.Station 1.Rennen, Highlights aus Le Castellet
» zum TV-Programm
3DE