Darryn Binder: Operation, kein Sachsenring-GP

Von Frank Aday
Moto3
Darryn Binder

Darryn Binder

Die Moto3-WM 2018 verläuft für Darryn Binder aus dem Team Red Bull KTM Ajo bisher enttäuschend. Nun musste sich der Bruder von Moto2-Pilot Brad Binder nach einem Trainingsunfall zudem einer Operation unterziehen.

Darryn Binder, der nur auf dem 20. WM-Rang liegt, zog sich bei einem Unfall mit einer Supermoto-Maschine einen verschobenen Bruch im rechten Schlüsselbein zu. Am Freitagmittag wurde der Südafrikaner im Hospital Universitario Dexeus in Barcelona zwei Stunden lang operiert. Der von Dr. Xavier Mir durchgeführte Eingriff verlief erfolgreich. Der gebrochene Knochen wurde mit einer Titanplatte und sechs Schrauben fixiert.

Binder muss 24 Stunden in der Klinik bleiben. Obwohl er bald mit der Reha beginnen kann, wird Binder nicht zum Sachsenring-GP von 13. bis 15. Juli antreten können. So hat Binder mehr als drei Wochen Zeit, um sich bis zum Brünn-GP Anfang August zu erholen.

Das Team Red Bull KTM Ajo hat bereits einen Ersatzmann für den verletzten Binder gefunden. Raul Fernandez wird ihn beim Deutschland-GP vertreten. Der 17-Jährige führt derzeit die Moto3-Junioren-WM in Spanien mit der KTM des Ángel Nieto Teams an.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 25.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 25.10., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • So. 25.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 25.10., 19:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Österreich
  • So. 25.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • So. 25.10., 20:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 25.10., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
6DE