Carlos Tatay (KTM): «Ich habe große Erwartungen»

Von Maximilian Wendl
Moto3
Carlos Tatay geht zum zweiten Mal nacheinander für das Reale Avintia Racing-Team auf Punktejagd. Nach einer schwierigen Rookie-Saison glaubt er, dass er den nächsten Schritt im Kampf um den Moto3-Titel machen kann.

Carlos Tatay erlebte in seiner ersten Saison als Moto3-Pilot Höhen und Tiefen. Zwar sammelte er schon beim zweiten Rennen in Jerez seine ersten Punkte, dann musste der Spanier jedoch bis San Marino warten, eh er wieder unter die Top 15 kam. Den Höhepunkt erlebte der Red Bull Rookies Cup-Meister von 2019 beim Heimrennen in Valencia, bei dem er den sechsten Platz belegte. Im Kampf um den Titel des besten Neulings hatte er gegen Jeremy Alcoba und Deniz Öncü das Nachsehen und auch die Endplatzierung 22 mit lediglich 26 Punkten stellte den Fahrer aus Valencia nicht zufrieden.

2021 will der Fahrer des Reale Avintia Racing-Rennstalls den nächsten Schritt machen. Bei der Präsentation seiner neuen KTM sagte er: «Ich habe im Vorjahr eine Menge gelernt und möchte das Gelernte auf der Srecke umsetzen. Ich bin aufgeregt und glücklich, bei diesem Team weitermachen zu können und habe große Erwartungen.»

Er setzt sich dabei selbst unter Druck. «Dieses Jahr muss positiv verlaufen. Ich bin mir aber auch sicher, dass wir ein großartiges Jahr erleben werden - sowohl ich als auch das Team. Wir werden 100 Prozent geben.»

Was ihn optimistisch stimmt, erklärt der 17-Jährige: «Die Probleme aus der Vorsaison sind gelöst und wir verbessern uns Schritt für Schritt. Das Wichtigste ist, dass wir hart arbeiten und wissen, was wir tun, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 26.07., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 26.07., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 26.07., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 26.07., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 26.07., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 26.07., 23:10, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 26.07., 23:10, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 27.07., 01:05, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Di.. 27.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 27.07., 01:50, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
» zum TV-Programm
5DE