Motocross Muri: Ebenfalls abgesagt

Von Rolf Lüthi
Motocross-SM
Die Schweizer Motocross-Meisterschaft wird vom Coronavirus eingebremst

Die Schweizer Motocross-Meisterschaft wird vom Coronavirus eingebremst

Das Motocross im schweizerischen Muri, das traditionell am Pfingstmontag stattfindet, ist mittlerweile ebenfalls abgesagt. Damit beginnt, Stand 23. März, die Schweizer Motocross-Meisterschaft am 14. Juni.

Das Traditions-Rennen in Muri (Kanton Aargau) hätte am Pfingstmontag, 1. Juni stattfinden sollen, musste jedoch abgesagt werden. Zahlreiche weitere Rennen zu den Schweizer Meisterschaften der Disziplinen Motocross, Trial und Enduro können ebenfalls nicht stattfinden.

Der Schweizer Motorsport-Landesverband, die Föderation der Motorradfahrer der Schweiz FMS, informiert laufend. Planmässig starten soll die Schweizer Strassenmeisterschaft, die im Rahmen des Alpe Adria Cup ausgetragen wird, am 24. April auf dem Slovakiaring (Stand 23. März).

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Covid-19: Gedanken zu Lehren aus der Vergangenheit

Von Günther Wiesinger
Wer bis jetzt noch kein Verständnis für die rigorosen Maßnahmen der Regierungen und Behörden zur Covid-19-Eindämmung aufbringt, hat den Ernst der Lage nicht begriffen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 19.03., 11:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Do. 19.03., 12:35, ORF Sport+
Formel 1 Grand Prix von Österreich, 1. Heimsieg von Niki Lauda 1984, Highlights
Do. 19.03., 13:00, Motorvision TV
Nordschleife
Do. 19.03., 15:10, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 19.03., 15:35, Sky Action
Rush - Alles für den Sieg
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 16:00, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Bahrain
Do. 19.03., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 19.03., 18:50, Motorvision TV
Super Cars
» zum TV-Programm
29