MotoGP im Live-Ticker: Ducati-Festspiele in Mugello

Von Ivo Schützbach
Nach dem Qualifying zum «Gran Premio d’Italia Oakley» jubelten die Italiener, das blieb auch im 23-Runden-Rennen so. SPEEDWEEK.com tickerte das MotoGP-Rennen in Mugello Runde für Runde live.

Fünf Ducati stehen beim Heimrennen in Mugello auf den ersten fünf Startplätzen. Mit Fabio Di Giannantonio (Gresini Racing) und Marco Bezzecchi (Mooney VR46) führten zwei Rookies das MotoGP-Feld an, das gab es zuletzt 2008 in Katar (mit Jorge Lorenzo und James Toseland).

Ein Blick auf die Pace drängte aber vor allen Ducati-Werksfahrer Francesco «Pecco» Bagnaia (Startplatz 5), Aprilia-Speerspitze Aleix Espargaró (Startplatz 7) und den dreifachen Saisonsieger Enea Bastianini (Startplatz 10) in die Favoritenrolle.

Außerdem stellte sich die Frage, was Vorjahressieger Fabio Quartararo (Startplatz 6) auf der Yamaha M1 gegen die italienischen Power-Bikes ausrichten kann.

Das Renngeschehen im Live-Ticker:

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Fernando Alonso im Aston Martin: Na denn gute Nacht

Mathias Brunner
​Der spanische Formel-1-Star Fernando Alonso tritt 2023 in einem Aston Martin an, für den Technikchef Dan Fallows die Verantwortung trägt. Der Brite sagt: «Meine besten Ideen kommen mitten in der Nacht.»
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 29.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 29.01., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 30.01., 00:30, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship 2022
  • Mo.. 30.01., 01:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 30.01., 03:40, Motorvision TV
    Classic
  • Mo.. 30.01., 04:05, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo.. 30.01., 04:30, Motorvision TV
    Car History
  • Mo.. 30.01., 05:00, ORF Sport+
    Formel E 2023: 2. Rennen Diriyah, Highlights
  • Mo.. 30.01., 06:00, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Mo.. 30.01., 06:55, SWR Fernsehen
    sportarena
» zum TV-Programm
6