Zell am See: Maverick Viñales meistert Ironman 70.3

Von Mario Furli
Maverick Viñales mit Dr. Lutz Oeser, Eventmanager ADAC Sachsen

Maverick Viñales mit Dr. Lutz Oeser, Eventmanager ADAC Sachsen

Aprilia-Ass Maverick Viñales reichte ein Rennwochenende in Österreich offenbar nicht: Eine Woche nach dem MotoGP-Rennen in Spielberg bestritt er in Zell am See gleich noch einen Ironman 70.3-Triathlon.

1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen stehen bei einem Ironman 70.3 auf dem Programm. Die addierten Distanzen ergeben übrigens 70,3 Meilen, daher hat die Rennserie der World Triathlon Corporation ihren Namen.

Unter die Triathleten mischte sich in Zell am See auch ein MotoGP-Pilot: Maverick Viñales blieb nach seinem 13. Platz beim Spielberg-GP mit seiner Familie in Österreich und startete am gestrigen Sonntag beim Ironman 70.3.

Der Sieg ging in der Pro-Klasse der Männer mit einer Zeit von 3:50:24 Stunden an den Deutschen Frederic Funk. Viñales erwarteten im Ziel nach 5:04:56 Stunden trotz Regen Frau Raquel und die einjährige Tochter Nina. Damit landete der 27-jährige Spanier in seiner Altersklasse 25-29 auf Rang 49, insgesamt landete er unter 1477 Age-Group-Athleten auf dem 320. Platz.

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Nachbehandlung mit dem Doktor: Japan

Dr. Helmut Marko
Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Diesmal: Suzuka, ein fast perfektes Rennen, und warum wir keinen Stress haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 20.04., 11:05, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship
  • Sa.. 20.04., 12:00, Motorvision TV
    Motorradsport: FIM Superenduro World Championship
  • Sa.. 20.04., 12:00, NDR Fernsehen
    Ford Capri - Kult-Coupé aus Köln
  • Sa.. 20.04., 12:30, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
  • Sa.. 20.04., 13:10, ServusTV
    Superbike: Weltmeisterschaft
  • Sa.. 20.04., 13:25, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
  • Sa.. 20.04., 13:25, ServusTV
    Superbike: Weltmeisterschaft
  • Sa.. 20.04., 13:40, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Sa.. 20.04., 13:40, ServusTV
    Superbike: Weltmeisterschaft
  • Sa.. 20.04., 14:00, ServusTV
    Superbike: Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
5