Cal Crutchlow (Sturz): «Habe einen Fehler gemacht»

Von Sharleena Wirsing
Auch in Brünn kam Cal Crutchlow mit der Ducati Desmosedici auf keinen grünen Zweig. Der schlagfertige Brite versenkte die MotoGP-Maschine im tschechischen Kies.

Ducati-Pilot Cal Crutchlow lag nach der ersten Runde auf Platz 11. Doch der WM-14. stürzte im zweiten Umlauf. Er fuhr bis zur siebten Runde weiter und steuerte dann die Box an. «Es war natürlich ein sehr enttäuschendes Rennen, weil ich in Runde 2 stürzte.»

Warum er in den Kies schoss, erklärt Crutchlow so: «Ich habe in Kurve 3 einen Fehler gemacht und musste Aleix Espargaró vor mir ausweichen. Auf diese Weise kam ich von der Strecke ab. Als ich wieder auf die Strecke kam, schmerzte meine Schulter. Ich war durch den Kies gerast und hielt mich am Bike fest, bevor ich heruntergeschleudert wurde. Es machte keinen Sinn, weiterzufahren. Ich habe es vorgezogen, mich für Silverstone zu schonen. Doch ich war sehr enttäuscht, weil ich zuversichtlich in das Rennen ging und keine schlechte Leistung zeigte.»

Cal Crutchlows bestes Ergebnis 2014 war der sechste Platz beim Saisonauftakt in Katar. Von den insgesamt elf bisherigen Rennen beendete der Brite nur fünf in den Punkterängen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 05.12., 23:25, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mo.. 06.12., 00:25, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mo.. 06.12., 02:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 06.12., 03:25, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mo.. 06.12., 04:45, Motorvision TV
    Car History
  • Mo.. 06.12., 05:05, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 06.12., 05:50, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Mo.. 06.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 06.12., 06:20, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 06.12., 06:57, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE