MotoGP-Umfrage: Wie zufrieden sind Sie mit Eurosport?

Von Sharleena Wirsing
Letzter Tag der Umfrage: Wie verfolgen Sie die Rennwochenenden und wie zufrieden waren Sie mit Eurosport und Eurosport 2? Stimmen Sie noch bis 18 Uhr ab!

Während alle Sessions des Katar-GP mit ausführlicher Berichterstattung live im Free-TV bei Eurosport gezeigt wurden, lief die Übertragung aus Austin und Argentinien nur über den Pay-TV-Sender Eurosport 2. Auch dort wurde viel geboten, jedoch nur für zahlende Kunden.

Die Rennwochenenden in Doha, Jerez, Le Mans, Assen, Sachsenring, Brünn, Misano, Aragón und Valencia sind bei Eurosport und Eurosport HD komplett live im Free-TV zu sehen. Kostenpflichtig bei Eurosport 2 und Eurosport 2 HD werden alle Trainings, Qualifyings und Rennen in Austin, Termas de Rio Hondo, Mugello, Barcelona, Indianapolis, Silverstone, Motegi, Phillip Island und Sepang übertragen. Zudem sind alle Rennwochenenden über den kostenpflichtigen Eurosport-Player zu sehen.

Für die Jahre 2015 bis 2018 liegen die exklusiven TV- und Digitalrechte für die MotoGP in Deutschland bei Eurosport. Mit den umfangreichen Übertragungen bei Eurosport und Eurosport 2, den HD-Sendern Eurosport HD und Eurosport 2HD sowie bis zu sechs Zusatzkanälen bei Eurosport 360HD und im Eurosport Player bietet Eurosport die bisher ausführlichste MotoGP-Berichterstattung in Deutschland. Alles live – jedoch nicht alles gratis.

Auf unserer Facebook-Seite bitten wir nun die SPEEDWEEK.com-Leser, uns zu verraten, wie ihr bisheriges Urteil zur Übertragung bei Eurosport und Eurosport 2 ausfällt oder welche Alternativen wie den MotoGP.com-Videopass sie nutzen.

Stimmen Sie noch bis 18 Uhr ab! Hier geht es zur Umfrage.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 07.07., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 13:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 14:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Do.. 07.07., 15:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 07.07., 15:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 10. Rennen: Marrakesch, Highlights
  • Do.. 07.07., 15:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 07.07., 15:40, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Do.. 07.07., 16:00, ORF Sport+
    LIVE Extreme E 2022 - 2. Rennen Island Xpris Sardinien aus Sardinien
» zum TV-Programm
3AT