Motocross-WM MXGP

Jorge Prado nach Oberschenkelbruch zurück auf der KTM

Von Thoralf Abgarjan - 13.02.2020 22:49

Der Crash, der zum Bruch seines linken Oberschenkels führte, ist keine zwei Monate her. MX2-Doppelweltmeister Jorge Prado trainiert bereits wieder auf dem Motocross-Bike und könnte zum Saisonauftakt der WM fit sein.

Dieses Comeback ist schon eine kleine Sensation: Jorge Prado trainiert bereits wieder auf seiner KTM 450 F. Die Chancen stehen gut, dass der spanische MX2-Doppelweltmeister zum Saisonauftakt in Matterley Basin tatsächlich am Startgatter steht. Es ist knapp zwei Monate her, dass sich der 19-Jährige beim Training im italienischen Malagrotta den linken Oberschenkel brach. Noch am Tag des Unfalls wurde Prado operiert. Der Bruch wurde mit einem Nagel fixiert.

«Schließlich bin ich zurück», postete Prado heute in den sozialen Medien und veröffentlichte ein Foto, das ihn auf seiner KTM 450 F zeigt.

«Es war eine ziemlich schlimme Verletzung und eine komplizierte Operation», erklärte der zweifache MX2-Weltmeister Jorge Prado (KTM) noch im Januar. «Die Ärzte waren aber von Anfang an von den Fortschritten beeindruckt, nachdem die Operation gut verlaufen ist.»

Seit Mitte Januar begann Prado mit dem Aufbautraining seiner Beinmuskulatur und trainierte seither auf dem Fahrrad.

Jorge Prado hat wieder mit dem Fahrtraining begonnen © KTM Jorge Prado hat wieder mit dem Fahrtraining begonnen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Honda hat nur einen Siegfahrer: Das rächt sich

Von Günther Wiesinger
Sollte Marc Márquez bei den ersten Grand Prix nicht fit sein, was sich klar abzeichnet, rächen sich die Management-Fehler von Honda und die kurzsichtige Fahrer-Politik.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 20.02., 23:15, Motorvision TV
Racing in the Green Hell
Do. 20.02., 23:30, Sport1
SPORT1 News Live
Do. 20.02., 23:45, Hamburg 1
car port
Fr. 21.02., 00:30, Motorvision TV
Virgin Australia Supercars Championship - OTR SuperSprint 1. Lauf
Fr. 21.02., 01:45, Hamburg 1
car port
Fr. 21.02., 03:45, Hamburg 1
car port
Fr. 21.02., 05:10, Motorvision TV
High Octane
Fr. 21.02., 05:15, Hamburg 1
car port
Fr. 21.02., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Fr. 21.02., 05:40, Motorvision TV
Truck World
» zum TV-Programm
16