Niederlande: Öffnungsperspektive ab Juli

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-WM MXGP
Im niederländischen Oss soll im Mai die Motocross-WM beginnen, doch Publikum wird zu diesem Zeitpunkt noch nicht erlaubt sein

Im niederländischen Oss soll im Mai die Motocross-WM beginnen, doch Publikum wird zu diesem Zeitpunkt noch nicht erlaubt sein

Im Mai soll im niederländischen Oss die Motocross-WM beginnen, doch Veranstaltungen mit größeren Menschenansammlungen sind weiterhin untersagt, auch wenn es nun eine klare Öffnungsperspektive gibt.

Am 23. Mai sollte nach dem aktuellen Kalender im niederländischen Oss die Motocross-WM beginnen. Doch auch in Benelux grassiert die Virusmutation B.1.1.7, so dass das aktuell in den Niederlanden geltende Veranstaltungsverbot bis zum 1. Juli 2021 verlängert wurde. Andererseits geht man in den Niederlanden davon aus, dass die Bevölkerung bis Juli durchgeimpft ist und man damit eine konkrete Öffnungsperspektive schaffen kann.

Bis Anfang Juli dürfen in den Niederlanden keine Großveranstaltungen mit Publikumspräsenz stattfinden. Betroffen sind neben Sportveranstaltungen namentlich auch Konzerte und Kongresse mit größeren Menschenansammlungen.

David Luongo, CEO von WM-Serienvermarkter 'Infront Moto Racing', bekräftigte erst vor wenigen Tagen, dass er auf Rennen vor Publikum an der Strecke setzt. Infront steht damit erneut vor der schwierigen Aufgabe, einen Kalender zu entwickeln, der für alle Beteiligten durchführbar und kostendeckend ist.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 13.05., 13:45, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Do.. 13.05., 14:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do.. 13.05., 15:00, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2010 Großer Preis von Abu Dhabi
  • Do.. 13.05., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 13.05., 18:05, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Do.. 13.05., 18:35, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Do.. 13.05., 19:00, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 13.05., 19:15, Spiegel Geschichte
    Car Legends
  • Do.. 13.05., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 13.05., 19:30, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
» zum TV-Programm
3DE