KTM-Star Tony Cairoli mit Rollator: «Bin jetzt Opa»

Von Johannes Orasche
«Opa» Tony Cairoli

«Opa» Tony Cairoli

Der zurückgetretene Red Bull KTM Motocross-Held Antonio Cairoli hatte für seine Fans ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk parat und hat immer noch viel Sinn für Humor.

Mit 36 Jahren und neun WM-Titeln hat Antonio Cairoli beim Grand Prix in Mantua seine lange und eindrucksvolle Karriere in der Motocross-WM beendet. Der gebürtige Sizilianer wohnt mit seiner Familie in der Nähe von Rom, wo er auch das Weihnachtsfest verbracht hat.

Unter dem Weihnachtsbaum hat «TC222» auch an seine Fans gedacht. Für die gab es ein originales Rennshirt aus dem Hause Thor Racing aus seiner letzten Saison zu gewinnen. Sein Team hat ja für 2022 zu GASGAS gewechselt.

Für eine Chance auf das schwarze Leibchen im originalen Design des Red Bull KTM-Teams von Claudio de Carli musste man Cairolis Bekanntmachung auf Instagram mit einem «Like» versehen. Zudem sollte das Posting geteilt und dabei zumindest zwei Freunde getagt werden. Dazu sollten die Fans ein eigenes Motocross-Video und jenes eines Freundes posten. In die Verlosung kamen nur jene Cairoli-Fans, die alle vier Voraussetzungen erfüllten.

Cairoli zeigte sich dann am Weihnachtstag mit einem alten Foto mit einem Rollator und einer Schiene am linken Knie. Dazu scherzte der Ausnahmekönner und meinte, es sei sein erstes Weihnachtsfest als Pensionist und «Opa».

Vor Weihnachten war Cairoli bei der Automobil-Rallye Pre Alpi in einem Hyundai angetreten, ärgerte sich aber danach über Fehler.


Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 03.10., 14:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 03.10., 15:00, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Mo.. 03.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 03.10., 16:45, Motorvision TV
    Australian Offroad Championship 2022
  • Mo.. 03.10., 17:40, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship 2022
  • Mo.. 03.10., 18:05, Motorvision TV
    Tour European Rally 2022
  • Mo.. 03.10., 18:30, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic 2021
  • Mo.. 03.10., 19:00, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Mo.. 03.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo.. 03.10., 19:30, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
» zum TV-Programm
3AT