Klasse! Max Nagl (Husqvarna) beim MXoN dabei

Von Thoralf Abgarjan
Max Nagl startet für Team Deutschland beim MXoN

Max Nagl startet für Team Deutschland beim MXoN

Team Germany setzt 2021 auf Erfahrungsträger Max Nagl (Husqvarna), der 2012 für das DMSB-Team die Chamberlain-Trophy gewann. Mit Henry Jacobi/OPEN und Simon Längenfelder/MX2 sind die Deutschen gut aufgestellt.

Obwohl Max Nagl (Husqvarna) seine WM-Karriere beendet hat, wird der 34-Jährige am 26. September beim Motocross der Nationen in Mantova (Italien) für das DMSB-Team in der MXGP-Klasse am Start stehen. Dass der Weilheimer noch immer konkurrenzfähig ist, zeigte er in dieser Saison bei den Läufen der ADAC MX Masters. Beim letzten Rennen in Drehna gewann er trotz dreier gebrochener Rippen den zweiten Lauf und wurde Dritter der Gesamtwertung.

Für die MX2-Klasse wurde erwartungsgemäß GASGAS-Werksfahrer Simon Längenfelder nominiert. In der OPEN-Klasse, die ebenfalls mehrheitlich mit 450er Maschinen bestritten wird, wird der deutsche WM-Protagonist Henry Jacobi (Honda) starten. Mit Tom Koch (KTM) steht ein weiterer hochkarätiger Ersatzfahrer mit WM-Erfahrung zur Verfügung.

Max Nagl gewann 2012 in Lommel das Motocross der Nationen für Deutschland. Sein letzter Nations-Auftritt war 2018 in Red Bud, wo er im dritten Rennen auf Rang 6 ins Ziel kam - vor Ken Roczen (P7) und weit vor Justin Barcia (P11). Nagl lieferte in den USA die beste Gesamteinzelleistung für die deutsche Nationalmannschaft ab.

Wie Nagl gegenüber SPEEDWEEK.com bestätigte, wird er in Mantova als Kapitän für das DMSB-Team an den Start gehen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 23.10., 12:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Sa.. 23.10., 12:25, ServusTV Österreich
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 12:25, ServusTV
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 12:30, Motorvision TV
    Isle of Man TT Besten Rennen Aller Zeiten
  • Sa.. 23.10., 12:35, ServusTV Österreich
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 12:35, ServusTV
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 13:30, ServusTV
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 13:30, ServusTV Österreich
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 14:10, ServusTV
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
  • Sa.. 23.10., 14:10, ServusTV Österreich
    MotoGP - Nolan Grand Prix der Emilia Romagna
» zum TV-Programm
7DE