Mit Video – NASCAR 2014: Alle Fahrer, alle Autos

Von Mathias Brunner
NASCAR Cup Series
Beim Dezember-Test der 2014er Renner auf dem Charlotte Motor Speedway

Beim Dezember-Test der 2014er Renner auf dem Charlotte Motor Speedway

Am 23. Februar findet mit dem legendären Daytona 500 der Auftakt zum NASCAR Sprint Cup statt, Königsklasse der US-amerikanischen StockCars. Machen Sie sich zum Saisonbeginn fit.

Hand aufs Herz, liebe NASCAR-Kenner: Haben Sie alle Transfers zwischen den Sprint-Cup-Saisons 2013 und 204 im Griff? Wissen Sie, mit welcher Startnummer Ihr Lieblingsfahrer bald ausrücken wird? Kennen Sie die Bemalungen der wichtigsten Autos? Nein? Kein Problem. Vor dem traditionellen Saisonauftakt zur NASCAR-Saison, dem Daytona 500 vom 23. Februar, haben wir das Wichtigste für Sie zusammengefasst.

Wie einige der 2014er Autos aussehen werden, sehen Sie hier:

Das komplette Startfeld auf einen Blick sehen Sie hier:

 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 08.05., 15:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa.. 08.05., 15:30, Sat.1
    ran racing: Formel E - WM live aus Monaco
  • Sa.. 08.05., 15:35, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Sa.. 08.05., 16:20, ORF 1
    Formel E 2021
  • Sa.. 08.05., 16:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 08.05., 17:30, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Sa.. 08.05., 17:50, Motorvision TV
    French Drift Championship 2020
  • Sa.. 08.05., 18:00, Das Erste
    Sportschau
  • Sa.. 08.05., 18:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Sa.. 08.05., 18:30, Das Erste
    Sportschau
» zum TV-Programm
2DE