Red Bull Rookies: Sichtung in Monteblanco

Von Andreas Gemeinhardt
Red Bull Rookies
Red Bull Selection in Monteblanco (Südspanien)

Red Bull Selection in Monteblanco (Südspanien)

Das Selektionskomitee wählte in Monteblanco die Neuzugänge für den Red Bull MotoGP Rookies Cup 2011 aus.

Nach drei Tagen auf dem Circuit im südspanischen Monteblanco wurden 14 Neuzugänge für den Red Bull MotoGP Rookies Cup 2010 bestätigt. Neben den Auserwählten werden 11 Rookies, die bereits im vergangenen Jahr im Red Bull Rookies Cup dabei waren, erneut ihr Glück versuchen. Damit werden in der kommenden Saison 25 Teilnehmer aus 15 Nationen am Start sein.

Deutschland wird von Philipp Oettl, Florian Alt, Max Enderlein und Willi Albert vertreten. Aus Österreich werden Deni Cudic und Lukas Trautmann dabei sein. Max Fritzsch (D) verfehlte die Teilnahme an der erfolgreichen Nachwuchsrennserie nur knapp und steht als Reservefahrer auf der Liste. Informationen über den Red Bull MotoGP Rookies Cup finden Sie auf der Cup-Internetseite www.redbullrookiescup.com.

Red Bull MotoGP Rookies Cup - Provisorische Starterliste 2011

5 Philipp Oettl (D), 7 Lorenzo Baldassari (I), 8 Amirul Hafiq (MYS),
16 Andrea Migno (I), 17 Antonio Chiari (BRA), 18 James Flitcroft (GB),
22 Aaron Espana (E), 23 Niccolo Antonelli (I), 25 Willi Albert (D), 26 Deni Cudic (A), 27 Joe Roberts (USA), 32 Max Enderlein (D), 34 Xavier Pinsach (E), 41 Brad Binder (RSA), 43 Stefano Valtulini (I), 47 Tomas Vavrous (CZ), 61 Arthur Sissis (AUS), 66 Florian Alt (D), 67 Joakim Niemi (FIN), 77 Kyle Ryde (GBR),75 Ivo Paixao (POR), 89 Alan Techer (F), 95 Scott Deroue (NL), 99 Lukas Trautmann (A)
 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 22.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 22.10., 21:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport HD
    Warm Up
» zum TV-Programm
6DE