Nürburgring, 2. Training: Schnelle Routiniers

Von Jörg Reichert
Superbike-WM
Troy Corser: Erst Bestzeit, dann Sturz

Troy Corser: Erst Bestzeit, dann Sturz

Die Routiniers gaben auch im Freien Training die Pace vor: Troy Corser vor Carlos Checa und Shane Byrne. Neukirchner auf 14.

Direkt nach seiner schnellsten Runde verbuchte BMW-Ass Troy Corser (AUS) jedoch einen Ausrutscher, konnte anschliessend aber aus eigener Kraft wieder an die Box kommen.

Ergänzt werden die drei schnellen Routiniers an der Spitze von den Haudegen [*Person Noriyuki Haga*] (J/6.) und [*Person Max Biaggi*] (I/7.) sowie von den beiden aufstrebenden Youngstern Jonathan [*Person Cal Crutchlow*] (24 J./4.) und [*Person Jonathan Rea*] (23 J/5.) - trotzdem liegt das Durchschnittsalter der Top-7 im zweiten Freien Training bei beachtlichen 33 Jahren!

Erneut sehr konkurrenzfähig waren auch die Ducatis, wobei die beiden Kunden-Motorräder von Althea wieder einmal schneller waren als die Ducati-Xerox-Werksmaschinen. Enttäuschend dabei war das Abschneiden von [*Person Michel Fabrizio*] auf Position 13.

[*Person Max Neukirchner*] (D/Honda) war mit 20 gezeiteten Runden der fleissigte Teilnehmer und kam auf eine Rundenzeit von 1.56,526 min. - 1,4 sec. langsamer als Corser auf Platz 1.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
7DE