Le Mans: Das Rennen live im TV und Stream

MIE Honda-Pilot Takahashi stürzte bei Suzuka-Test

Von Kay Hettich
Takumi Takahashi ist einziger japanischer Stammfahrer in der Superbike-WM 2020

Takumi Takahashi ist einziger japanischer Stammfahrer in der Superbike-WM 2020

Eine Meldung wie aus einer anderen Welt. Obwohl Regierungen weltweit einschränkende Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie treffen, drehte MIE Honda-Pilot Takumi Takahashi in Japan flotte Runden – und stürzte.

In Europa steht das Leben wegen der Coronavirus-Pandemie still. Veranstaltungen werden abgesagt oder verschoben, die meisten sind Geschäfte sind geschlossen. So wie auch Kinos und Fitness-Center.

Deshalb sind Rennfahrer hierzulande zur Untätigkeit verdammt und halten sich in den eigenen vier Wänden fit. In Japan gibt es größere Freiräume. Kürzlich fand in Suzuka sogar ein Vorbereitungstest für das prestigeträchtige Acht-Stunden-Rennen statt (19. Juli).

Für das offizielle Honda-Werksteam schwang sich Takumi Takahashi in den Sattel, der in diesem Jahr hauptberuflich für MIE Honda die Superbike-WM 2020 bestreitet. Aber der 30-Jährige stürzte heftig und musste den Test vorzeitig abbrechen. Schwerwiegende Verletzungen soll sich der Japaner nicht zugezogen haben.

Der Test wurde von Hiroshi Aoyama fortgesetzt. Fahrer aus Europa waren wegen der weitreichende Reisebeschränkungen nicht dabei.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: Kanada-Sieg nur dank Max Verstappen

Von Dr. Helmut Marko
​Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com den Kanada-GP. Er äussert sich zu den überragenden Qualitäten von Max Verstappen, zur harten Strafe für Pérez und zu den Red Bull-Junioren.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 15.06., 23:45, Motorvision TV
    Rally
  • So. 16.06., 00:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 16.06., 00:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • So. 16.06., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 16.06., 00:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 16.06., 00:35, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • So. 16.06., 01:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 16.06., 01:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So. 16.06., 01:30, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • So. 16.06., 02:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
9