Ken Roczen ist Vater, Mutter und Kind wohlauf

Von Thoralf Abgarjan
Supercross-WM
Ken Roczen mit Ehefrau Courtney und Söhnchen Griffin

Ken Roczen mit Ehefrau Courtney und Söhnchen Griffin

Gestern, am 9. September 2020, wurde der Sohn von Ken Roczen geboren. Er heißt Griffin, ist kräftig und gesund und bereitet seinen Eltern schon jetzt viel Freude. Ken Roczen legt gerade eine Auszeit vom Rennsport ein.

Am 9. September 2020 kam der Sohn von Ken Roczen zur Welt. Er heißt Griffin Savage Roczen. Wie Ken Roczens Ehefrau Courtney Roczen (geb. Savage) über die sozialen Medien mitteilte, ist der Neugeborene gesund, wiegt 6 Pfund und hat eine Körpergröße von 18 Zoll, das sind etwa 46 cm.

«Wir haben so auf dich gewartet, kleiner Mann», schrieb Courtney weiter. «Unsere Liebe hat sich jetzt verdoppelt. Die letzten 30 Stunden waren für mich und Ken eine ziemlich verrückte Zeit. Aber Kenny war mein größter Cheerleader und Unterstützer. Das ist ein ganz besonderer Moment für unsere Familie. Vielen Dank an alle für die freundlichen Worte.»

Ken Roczen legt gerade eine Auszeit ein und verzichtete auf seine Teilnahme an den gegenwärtig stattfindenden US Nationals. Er begründete diese Entscheidung mit dem zu erwartendem Nachwuchs und der Tatsache, dass er nach seinen zahlreichen Verletzungen und Operationen seine körperliche Verfassung verbessern will, um 2021 die Supercross-WM mit frischen Kräften in Angriff nehmen zu können.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Videos

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 23:35, Motorvision TV
    Motorheads
  • Do. 26.11., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 27.11., 00:40, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 00:40, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 02:15, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 03:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 27.11., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 27.11., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 27.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
7DE