US Nationals mit Ken Roczen (HRC): Neuer Kalender

Von Thoralf Abgarjan
US-Motocross 450
Die US Nationals wurden verschoben

Die US Nationals wurden verschoben

Wegen des sich ausbreitenden Corona-Virus wurde ein neuer Terminkalender der US Nationals veröffentlicht. Die Outdoor-Motocrossmeisterschaften beginnen demnach erst Mitte Juni und enden Anfang September.

Unmittelbar nach der Absage des Auftakts der US Nationals in Hangtown wegen der Corona-Krise wurde nun der Kalender überarbeitet. Die US Nationals werden nach aktueller Planung in 11 Rennen ausgetragen:

Kalender der US-Nationals (Stand: 20.3.2020):
13.06. - Florida, Jacksonville (FL)
20.06. - High Point (PA)
27.06. - Southwick (MA)
04.07. - RedBud, Buchanan (MI)
11.07. - Thunder Valley, Lakewood (CO)
18.07. - Spring Creek, Millville (MN)
25.07. - Washougal (WA)
15.08. - Unadilla, New Berlin (NY)
22.08. - Budds Creek, Mechanicsville (MD)
29.08. - Ironman, Crawfordsville (IN)
05.09. - Pala (CA)


Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsport: Entschleunigung ist das Gebot der Stunde

Von Günther Wiesinger
Die Coronakrise hat den globalen Motorsport und viele andere Großanlässe zum Erliegen gebracht. Jetzt ist Zeit für Besinnung. Ein Impfstoff ist momentan wichtiger als die Austragung von Risikosportarten.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 09.04., 18:40, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Do. 09.04., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Do. 09.04., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 09.04., 20:00, Motorvision TV
Virgin Australia Supercars Championship - Melbourne 400, 1. und 2. Lauf
Do. 09.04., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.04., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
Do. 09.04., 21:45, Hamburg 1
car port
Do. 09.04., 21:50, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.04., 23:45, Sky Action
Final Destination 4
Do. 09.04., 23:45, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm
43