Abu Dhabi-GP im Fernsehen: Tag der Entscheidung

Von Mathias Brunner
Lewis Hamilton, der WM-Pokal und Max Verstappen

Lewis Hamilton, der WM-Pokal und Max Verstappen

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Zum 30. Mal in der Formel-1-Historie entscheidet sich das Titelrennen erst im letzten Saisonlauf. Verstappen und Hamilton können beide einen Rekord aufstellen.

Erstmals seit 1974 gehen die WM-Rivalen punktgleich ins Finale: Damals hiess es Emerson Fittipaldi gegen Clay Regazzoni in Watkins Glen (USA), heute heisst es Max Verstappen gegen Lewis Hamilton auf dem Yas Marina Circuit von Abu Dhabi.

Zum 30. Mal in der Formel-1-WM seit 1950 fällt die Entscheidung im Finale, letztmals war das 2016 der Fall, bei Nico Rosberg gegen Lewis Hamilton, ebenfalls in Abu Dhabi.

Erstmals seit 2008 sind Fahrer-WM und Konstrukteurs-Meisterschaft bis zum letzten Rennen offen, zum vierten Mal fällt eine WM-Entscheidung auf dem Yas Marina Circuit (nach 2010, 2014 und 2016).

Beide WM-Anwärter sind drauf und dran, einen neuen Rekord aufzustellen: Lewis Hamilton kann den achten Titel erobern und hätte damit einen mehr als der grosse Michael Schumacher. Sollte Max Verstappen in Abu Dhabi auf dem Siegerpodest stehen, wäre dies das 18. Mal in dieser Saison (in 22 Rennen).

In Schatten des WM-Duells: Kimi Räikkönen bestreitet seinen 350. und letzten Grand Prix, niemand hat mehr WM-Läufe bestritten als der Finne. In der kommenden Saison wird Fernando Alonso ihn überholen (der Spanier steht bei 333 GP). George Russell verabschiedet sich bei Williams, er geht zu Mercedes. Valtteri Bottas verabschiedet sich bei Mercedes, er geht zu Alfa Romeo.

Abu Dhabi-GP im Fernsehen

Sonntag, 12. Dezember
06.15: Sky Sport F1 – Radio Rewind, Brasilien 2021
06.45: Sky Sport F1 – Radio Rewind, Katar 2021
07.15: Sky Sport F1 – Qualifying kompakt
09.30: Sky Sport F1 – Top 10: Zweikämpfe in der Hybrid-Ära
11.15: Sky Sport F1 – Das Auto 2022
11.30: Sky Sport F1 – Radio Rewind, Brasilien 2021
12.00: Sky Sport F1 – Radio Rewind, Katar 2021
12.30: Sky Sport F1 – Vorberichte zum Rennen
13.05: ORF 2 – Formel-1-News
13.20: SRF Info – Vorberichte, dann Rennen
13.25: ORF 2 – Beginn Berichterstattung Rennen
13.55: Sky Sport F1 – Beginn Berichterstattung Rennen
14.00: Grosser Preis von Abu Dhabi
15.45: Sky Sport F1 – Analysen und Interviews
16.00: ORF 2 – Motorhome
16.30: Sky Sport F1 – Pressekonferenz Rennen
17.00: Sky Sport F1 – Ted’s Notebook
17.30: Sky Sport F1 – Rennen Wiederholung
18.10: ServusTV – Das Rennen
19.30: Sky Sport F1 – Top 10 Onboards: GP Brasilien 2021
19.30: ServusTV – Speed, das Motorsportmagazin
19.45: Sky Sport F1 – Rennen kompakt
20.15: Sky Sport F1 – Qualifying kompakt
20.30: Sky Sport F1 – Rennen Wiederholung
22.30: Sky Sport F1 – Ted’s Notebook
23.00: Sky Sport F1 – Rennen kompakt

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 14.08., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 14.08., 22:55, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • So.. 14.08., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • So.. 14.08., 23:00, ORF Sport+
    Formel E 2022 - 16. Rennen: Seoul, Highlights
  • Mo.. 15.08., 00:40, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship 2022
  • Mo.. 15.08., 00:55, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo.. 15.08., 02:00, ORF Sport+
    Formel E 2022 - 16. Rennen: Seoul, Highlights
  • Mo.. 15.08., 02:35, ServusTV
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo.. 15.08., 03:00, ORF Sport+
    Formel E 2022 - 15. Rennen: Seoul, Highlights
  • Mo.. 15.08., 03:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
3AT