Nürburgring: IDM Infos und Zeitplan am Freitag

Von Esther Babel
IDM
Am Nürburgring scheint am Wochenende die Sonne

Am Nürburgring scheint am Wochenende die Sonne

Auch beim zweiten Rennwochenende der IDM sind wieder alle Klassen am Start. Noch mit dabei: Yamaha-Cup, IG Königsklasse, Klassik Trophy und Supermono-Cup.

Nur wenige Tage nach dem IDM-Auftakt auf dem Lausitzring geht es schon weiter mit Lauf 2. Gefahren wird auf dem Nürburgring. Mathieu Gines (IDM Superbike), Luca Grünwald (IDM Superstock 1000) und Chris Stange (IDM Superstock 600) reisen als Führende ihrer Klasse in die Eifel.

Strecken-Info

Länge: 3.618 Meter
Kurven: 11
Rundenrekord: 1.24,778 (2015)
Fahrer: Markus Reiterberger
Motorrad: BMW S 1000 RR

Klassen am Nürburgring

IDM Superbike
IDM Superstock 1000
IDM Superstock 600
IDM Sidecar
Yamaha R6-Dunlop-Cup
IG Königsklasse
Klassik Trophy
Supermono Cup

Ticket-Preise an den Tageskassen

Wochenend-Ticket (Sa. & So.): 34 Euro
Samstag: 20 Euro
Sonntag: 26 Euro
Kinder bis einschließlich 14 Jahre: Eintritt frei
Jugendliche 15-17 Jahre / Behinderte: 20 Euro

Sperrung Autobahn A48

«Auf der A48 erfolgt die Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Koblenz/Nord und Bendorf», teilt der IDM-Veranstalter MSC Freier Grund mit. «Die Hauptfahrbahn wird in der Zeit vom 4. Mai 2016, ab 21:00 Uhr, bis zum 9. Mai 16, 06:00 Uhr, unter Vollsperrung des 2,2 km langen Teilstücks in Angriff genommen. Die dafür erforderliche Umleitung erfolgt ab der Anschlusstelle Koblenz/Nord über die B 9 (Richtung Bonn) zur B 256 (Weißenthurm), Rheinbrücke Neuwied und über die B 42 (Richtung Koblenz) zur Anschlussstelle Bendorf.»

Zeitplan am Freitag den 6.5.2016

08.30 Uhr Klassik Trophy
08.55 Uhr Supermono Cup
09.20 Uhr IDM Superstock 600
09.50 Uhr IDM Superbike/STK 1000
10.25 Uhr IG Königsklasse
10.50 Uhr IDM Sidecar
11.20 IDM Superstock 600
11.50 IDM Superbike/STK 1000

Pause

12.50 Uhr Yamaha R6 Dunlop Cup
13.20 Uhr IG Königsklasse
13.45 Uhr Klassik Trophy
14.10 Uhr Supermono Cup
14.35 Uhr IDM Superstock 600
15.10 Uhr IDM Superbike/STK 1000
15.45 Uhr Yamaha R6 Dunlop Cup
16.15 Uhr IDM Sidecar
16.50 Uhr IG Königsklasse
17.15 Uhr Klassik Trophy

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 30.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 30.11., 21:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 21:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo. 30.11., 21:50, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 30.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 30.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 30.11., 22:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Mo. 30.11., 22:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Mo. 30.11., 23:10, Sky Sport HD
    Formel 2
» zum TV-Programm
6DE