Alle Übersee-Rennen ohne Karel Abraham!

Von Jiri Miksik
MotoGP
Karel Abraham

Karel Abraham

Das tschechische MotoGP-Team AB Motoracing aus Brünn muss bei allen drei Übersee-Rennen auf Stammpilot Karel Abraham verzichten. Wer wird ihn ersetzen?

Am Montag oder spätestens Dienstag soll der Ersatzmann für Karel Abraham bekanntgeben werden. Voraussichtlich werden jedoch unterschiedliche Fahrer für die drei Übersee-Rennen in Motegi, Phillip Island und Sepang eingesetzt. Es sollen mindestens zwei unterschiedliche Piloten für das Team von Karel Abraham sr. an den Start gehen.

Zudem ist noch nicht bekannt, on Karel Abraham jr. beim Saisonfinale in Valencia wieder teilnehmen kann. Seine schwere Fußverletzung auf dem vierten Training von Barcelona braucht wohl noch viel mehr Zeit, um zu heilen. Laut Fachärzten könnte die Genesungszeit sechs bis zwölf Monate betragen. Eine Teilnahme am Valencia-GP scheint daher unwahrscheinlich.

Die Übersee-Rennen kann Abraham nicht bestreiten, da ihn drei Wochen ohne intensive Reha bei der Genesung weit zurückwerfen würden. Eine umfassende Reha ist durch die vielen Flüge zwischen den GP-Wochenenden kaum möglich.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 08.05., 08:40, Sky Discovery Channel
    Driving Wild mit Marc Priestley
  • Sa.. 08.05., 08:50, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 08.05., 09:15, Motorvision TV
    Motorheads
  • Sa.. 08.05., 09:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup
  • Sa.. 08.05., 09:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa.. 08.05., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 08.05., 11:00, Eurosport 2
    Rallye: Azoren-Rallye
  • Sa.. 08.05., 11:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Sa.. 08.05., 11:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • Sa.. 08.05., 12:40, Motorvision TV
    King of the Roads 2020
» zum TV-Programm
3DE