WM-Kalenderupdate für 2021

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-WM MXGP
Im Talkessel sollen 2021 wieder die Motoren dröhnen

Im Talkessel sollen 2021 wieder die Motoren dröhnen

Der WM-Kalender für 2021 ist noch nicht vollständig. Der Große Preis von Portugal wurde um eine Woche verschoben. Außerdem wurden die Termine der Junioren-WM und des MXoEN bekanntgegeben.

WM Serienpromoter Infront Moto Racing hat ein Update für den WM-Kalender 2021 vorgelegt. Der Große Preis von Portugal wurde vom 9. auf den 16. Mai verlegt. 

Am 31. Juli soll im griechischen Megalopolis die Juniorenweltmeisterschaft ausgetragen werden, die 2020 wegen der Corona-Pandemie verschoben wurde.

Das 'Motocross of European Nations' wird nach dem aktuellen Plan am 2, und 3. Oktober in Riola Sardo auf Sardinien stattfinden

Provisorischer WM-Kalender 2021, Stand 2.12.2020:
3. April - Oman, Barka, MXGP, MX2
25. April - Italien, tba, MXGP, MX2, WMX, EMX125
16. Mai - Portugal, Agueda, MXGP, MX2, EMX125, EMX250
23. Mai - Niederlande, Oss, MXGP, MX2, EMX250, EMXOPEN
30. Mai - Deutschland, Teutschenthal, MXGP, MX2, EMX125, EMX250
13. Juni - Orlyonok, Russland, MXGP, MX2, EMX250, EMXOPEN
20. Juni - Lettland, Kegums, MXGP, MX2, EMX250, EMXOPEN
4. Juli - Indonesien, Jakarta, MXGP, MX2,
11. Juli - Indonesien, Semarang, MXGP, MX2
25. Juli - Tschechien, Loket, MXGP, MX2, WMX, EMX85, EMX65
1. August - Belgien, Lommel, MXGP, MX2, WMX, EMX250, EMX2t
8. August - Schweden, Uddevalla, MXGP, MX2, EMX125, EMX250
22. August - Finland, Iitti-Kymi-Ring, MXGP, MX2,EMX125, EMX250
29. August - Russland, St. Petersburg, MXGP, MX2, EMX125, EMX250
12. September - Türkei, Afyonkarahisar,MXGP, MX2, WMX, EMXOPEN, EMX2t
19. September - China, tba, MXGP, MX2
10. Oktober - Frankreich, St Jean d'Angély, MXGP, MX2, EMX125, EMX250
17. Oktober - Spanien, Xanadu-Arroyomolinos, MXGP, MX2, WMX, EMX125
31. Oktober - tba, MXGP, MX2, EMXOPEN, EMX2t
14. November - Argentinien, Neuquen, MXGP, MX2

Motocross der Nationen:
26. September - Italien, Imola

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 23.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 06:55, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 23.01., 07:25, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 23.01., 07:50, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Sa. 23.01., 08:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 08:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 09:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 10:05, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
8DE